Frage von TheSilentOne, 186

Wie kann ich meine Flucht planen?

Also... Ich möchte aufgrund eines Streits mit meiner Mutter von Zuhause abhauen. Wo ich hingehe, weiß ich schon. Das Problem ist bloß, dass ich nicht weiß, was ich einpacken soll ._. Bitte schreibt jetzt nicht, dass ich bleiben soll. Ich habe einfach keinen Bock mehr und will einfach weg. Ein schlechtes Gewissen wird mich nicht plagen. Tut mir bitte den Gefallen und schreibt mir in den Antworten, was ich einpacken soll, wie ich mich am besten vor der Polizei verstecke und nicht verrecke. Kurz und knapp - ich weiß - bitte helft mir, meldet diese Frage nicht und schreibt vorallem keine unnützen Kommentare darunter. Es ist wirklich dringend, ich will hier weg!!

Antwort
von regex9, 58

Wohin gehst du, wenn du planst dich extra vor der Polizei zu verstecken? Ich hoffe nur zu einem persönlich bekannten Freund / einer bekannten Freundin oder einem anderen Familienmitglied. Alles andere ist naiv, gefährlich, leichtsinnig! Es gibt zig Menschen, die über so einen Weg auf der Straße gelandet sind oder in die Fänge von Kriminellen.

Mit deinem Plan wirst du nichts besser machen. Deine Mutter ruft, (wenn sie klug ist) nach spätestens 24h die Polizei und wenn man dich findet, kriegst nicht nur du Ärger, sondern auch die Person, die dich in der Zeit versteckt hat. Außerdem jagst du deiner Mutter (und allen die dich lieben) eine Heidenangst ein, was bereits eine deutliche Differenz zu dem Ärger des Streits haben sollte. Überlege mal ernsthaft, wie es wäre, wenn deine Mutter das mal bei dir tun würde (über Nacht einfach das Haus verlassen und vor dir abhauen).

Löse deine Probleme auf anderem Weg, such dir gern auch Hilfe bei einer anderen Person (Lehrer / Bekannte / Verwandte / telefonische Seelsorge). Das ist bedachter und auf lange Sicht auch effizienter, als den Ausreißer / die Ausreißerin zu spielen.

Solltest du dennoch Oliver Twist spielen wollen, kleide dich bitte warm ein und nimm dir dementsprechend auch warme Kleidung u.ä. mit. Für die vielleicht 48h außer Haus etwas zum Essen (Brote), außerdem etwas Geld.

Kommentar von LittleBihBang ,

UPS das danke war ausversehen nicht das du denkst das ich auch fliehen möchte

Antwort
von Allexandra0809, 73

Pack Deine Zahnbürste ein, viel mehr brauchst Du nicht. Ich geh mal davon aus, dass Du noch keine 18 Jahre alt bist. Somit geht Deine Mutter zur Polizei und dann wirst Du gesucht werden.

Außerdem wird Deine Mutter sehr traurig sein und sich unglaublich viele Sorgen machen.

Antwort
von DarksideUnicorn, 96

Du weißt schon, dass deine Mutter sehr sehr viel weinen wird und sich Vorwürfe macht, wenn du abhaust? Du weißt schon, dass abhauen keine Lösung ist? Redet einfach zusammen, dann ist es gut. An einem Streit sind immer 2 Schuld. Sei der/die Klügere und suche ein klärendes Gespräch.

Kommentar von sneakqx ,

Es geht aber nicht immer um die mutter. manche menschen leiden unter ihren eltern oder werden gar verbal / körperlich mishandelt

Kommentar von DarksideUnicorn ,

Dann soll man sich psychologische Hilfe holen und in ein betreutes wohnen oder wie das heißt bis man 18 ist..

Kommentar von Sophiephilo ,

Lies mal seine anderen Fragen. Der Nutzer ist erst ZWÖLFJahre alt: https://www.gutefrage.net/frage/wie-viel-promille-waren-es-bei-mir?foundIn=user-...

Antwort
von Schokolinda, 31

wenn du nicht mal weisst, was du sinnvoller weise mitnehmen solltest, dann bleibst du besser zu hause. denn du bist unfit für eine "flucht".

wenn dir deine mutter auf die nerven geht, dann geh lieber für ein paar tage zu freunden oder verwandten- und vergiss nicht, deiner mutter davon zu benachrichtigen, damit die polizei wegen dir keinen sinnlosen großeinsatz schiebt.

Antwort
von MrWolf633, 33

Wenn du abhaust, wirst du dann kurze Zeit später ein schlechtes Gewissen bekommen und dich nur fragen, wieso du das alles getan hast. Und dann kannst du dich, wenn schon, nur für paar Tage versorgen und du weißt dann nicht, wohin mit dir. Wenn dann alles weg ist, dann willst du nur noch zurück, weil du dann merkst, dass es so weiter keinen Sinn macht. Tu dir das nicht an :/

Kommentar von TheSilentOne ,

Ich habe nur in den seltensten Fällen ein schlechtes Gewissen. Planen tu ich immer noch :P

Kommentar von MrWolf633 ,

Das was man plant, endet meist nie nach Plan. Also brich den Plan ab :P

Antwort
von Laleu, 60

Löst im Zweifel nur einen Polizeieinsatz aus und bereitet deiner Mama Todesangst, sprecht miteinander dann wird das wieder. 

Antwort
von Annalove26, 63

Alles was du in den Ferien mitbringst + warme decken, essen Geld. Willst du deiner Mutter aber wirklich keine Chance geben? Du könntest dir 2-3 parücken kaufen und ne fake brille. Du könntest dich auch als das andere Geschlecht verkleiden. Ich weiss jetzt aber nicht wie ich dich überreden soll zu bleiben aber BITTE BITTE BITTE mach es , es ist gefährlich und nicht schön was du machst...

Antwort
von Sophiephilo, 31

Zuerst einmal: deiner Schreibweise nach zu urteilen und auch auf Grund deiner fast perfekten Grammatik und Orthografie scheinst du äusserst intelligent zu sein. Das mal vorab :-)

Du willst auf Grund eines Streits mit deiner Mutter dich heimlich aus dem Staub machen? Du bist erst 12 Jahre, wie willst du das anstellen? Wo willst du dich verstecken, damit die Polizei dich nicht findet? Das ist ein aussichtsloses Unterfangen, also lass es lieber.

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass du Probleme zu Hause hast. Zumindest lassen deine Fragen aus letzter Zeit das vermuten: 

https://www.gutefrage.net/frage/wie-viel-promille-waren-es-bei-mir? ;...  Letzte Nacht habe ich Alkohol von meinem Vater geklaut und mich krass besoffen ...

http://www.gutefrage.net/frage/bin-ich-schon-sadistisch- >... Ich verletze extrem gerne Menschen ...

http://www.gutefrage.net/frage/warum-verletze-ich-so-extrem-gerne-menschen ... Das Leid dieser Person war wie eine Droge für mich ...

und ganz besonders diese Frage:

http://www.gutefrage.net/frage/woher-kommt-diese-gedanken-ist-das-normal >... Beim Psychologen war ich noch nicht und will da auch nicht hin ...

Warum stellst du dich nicht deinen Problemen? Du brauchst dringend  psychologische Hilfe, DRINGEND!

Kommentar von Sophiephilo ,

Letzte Frage falsche Verlinkung, hier ist der richtige Link:

http://www.gutefrage.net/frage/woher-kommt-diese-gedanken-ist-das-normal

... Seitdem ich in der Schule gemobbt werde, denke ich nur noch ans Töten ... Manchmal liege ich auch nachts wach und denke über Foltermethoden nach ...

Kommentar von TheSilentOne ,

Als Intelligenzbestie könnte ich mich nicht bezeichnen, aber komplett verblödet bin ich auch nicht xD

Ich bin immer noch dabei, meine Flucht zu planen. Jedoch habe ich keine Ahnung, wie ich es anstellen soll, nicht erwischt zu werden.

Einen Psychologen habe ich schon, bei dem wurden auch einige Tests an mir durchgeführt.

Also betrunken habe ich mich schon 4 Mal, die Gefühle meiner Mitmenschen interessieren mich kaum. Ebenfalls macht es mir Spaß, anderen wehzutun. 

Warscheinlich bin ich wegen dem Mobbing so geworden. Aber keine Ahnung.

Antwort
von cruscher, 65

Schlaf ne Nacht drüber und du überlegst es dir anders...

Antwort
von ppaulinaa, 52

Wie alt bist du ?

Kommentar von Laleu ,

Unter 18 mit Sicherheit.

Kommentar von Sophiephilo ,

er ist ZWÖLF Jahre alt 

Antwort
von blvcck, 41

Vor Problemen abzuhauen, ist feige.

Antwort
von LittleBihBang, 23

Ein Feuerzeug und ein taschenmesser wären nützlich

Antwort
von CheGuevara5, 60

Zahnbürste Zahnpasta frische Wäsche geld Brotdose und tronkflasche warme Kleidung

Antwort
von Nishiwaa, 58

Morgen bist du eh wieder zurück, also viel wirst du nicht brauchen

Antwort
von fragenschleuder, 24

Abhauen ist keine Lösung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community