Frage von pixxelgamer, 19

Wie kann ich meine Festplatte zurücksetzen dass ich Windows nochmal ganz neu installiere?

Antwort
von CATFonts, 6

1. Schritt: GAAANZ wichtig! Mache Hardware-Inventur, schau nach, welche Hardware in deinem Gerät verbaut ist, z.B. mit Programmen wie SIW und lade dir von den Hardware-Herstellern die passenden, aktuellen Treiber herunter, bevor du deine Festplatte platt machst. Hinterher installiert Windows oft generische Standardtreiber, mit denen deine Hardware zwar minimal funktioniert, aber dann auch nicht mehr richtig erkannt werden kann. Hat Windows z.B. für deine Grafikkarte einen generischen VGA-Treiber installiert,l meldet sich deine Grafikkarte auch nur noch als Standard-VGA-Grafikkarte. Treiber auf CD brennen oder einen USB-Stick kopieren.

2. Schritt: Sichere deine persönlichen Daten und wichtig: deine Zugangs-Benutzernamen und Passworte! Schreib sie dir auf, lege dir ein Passswort-Notizbuch an!!!

3. Schritt: Hole dir die Gparted-Live-CD aus dem Netz. Das ist eine spezial-Linux-Distro mit dem Top-Partionierungs-Tool Gparted. Schau dir eine Anleitung dazu auf Youtube an.

4. Schritt: Stelle im Bios deines Rechners die Bootreihenfolge so ein, dass CD/DVD-Laufwerk auf dem ersten Platz steht, also der Rechner zuerst auf der CD/DVD, so eine eingelegt, nach einem Booteintrag sucht. Auch hierfür gibt es YouTube-Anleitungen.

5. Lege die gebrannte Gparted-CD in deinen Rechner und starte sie damit. Ist die hochgefahren, wöhle aud den angebotenen Tools GParted aus und lösche damit dann einfach nur die Systempartition deiner Festplatte - damit sind schon mal alle Daten weg, aber eben nur logisch. Wenn du jetzt noch deine Meinung änderst, kannst du das noch mit einer anderen Tools-CD retten (Testdisk)

6. Packe dann die Windows-Setup-DVD in das Laufwerk und starte damit deinen Rechner. Du bekommst zur Auswahl Upgrade oder benutzerdefiniertes Setup. wähle das 2. und folge dann den Anweisungen auf dem Bildschirm. Windows wird die Festplatte mit dem nicht zugewiesenen Speicherplatz als "neu" ansehen, diese Partition dann auch anlegen.

7. Ist Windows so weit fertig, installiere die zuvor heruntergeladenen Treiber, fange hier mit dem Chipset-Treiber an.

Kommentar von pixxelgamer ,

Also das Problem ist dass ich gestern ein anderes MB eingebaut habe und es dann halt nicht mehr getan hat. Ich hab mir dann schon Windows 10 auf ne DVD gemacht aber wenn ich bei Installationsart auf Benutzerdefinierte gehe dann kann Win auf keiner der 10 Partitionen installiert werden. "Win kann auf dem Datenträger nicht installiert werden. Der ausgewählte Datenträger entspricht dem GPT-Partitionsstil." Also diese Fehlermeldung müsste ich wegbekommen.

Kommentar von CATFonts ,

Dann geh an dieser Stelle, beim Schritt nach der Wahl nach der benutzerdefinierten , wo die Wahl der Partition kommt unten rechts auf Datenträgeroptionen, wähle da die Partitionen aus und wähle nur Löschen. Wenn du da die Systempartition gelöscht hast, hat Windows wieder freien Raum, den es sich selbst formatieren und nutzen kann: Guck hier: http://www.wintotal.de/images/stories/artikel/win7inst/02.png - da auf Laufwerksoptionen (erweitert) klicken.

Das sieht dann etwa so aus: http://www.wintotal.de/images/stories/artikel/win7inst/06.png

Hier klicke die Systempartition an, und wähle Löschen - Neu anlegen brauchst du die dann nicht, das macht im Anschluss das Setup

Antwort
von TheAllisons, 10

Windows CD in Laufwerk geben, PC vom Laufwerk starten, Anweisungen am Bildschirm beachten, fertig

Kommentar von pixxelgamer ,

Tut nicht .__.

Antwort
von Blauloeckchen, 7

windows festplatte formatieren partition neu erstellen cd rein und anweisungen folgen

Kommentar von pixxelgamer ,

Und wie formatiere ich die? Und ist dann der Product Key weg?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community