Frage von blueschy, 113

Wie kann ich meine Familie und mich schützen vor magen darm grippe (ziemlich genervt)?

Meine kleine Tochter (1) hatte Ende des Jahres 2015 magen darm grippe gehabt natürlich habe ich mich angesteckt und halbe Nacht nur rum gebrochen und darauf hin mein Mann er hat auch ganze Nacht durchgebrochen nun sind es 5 Monate rum und bis vor paar Wochen hatten wir auch wider magen darm grippe bei mir war nur übelkeit bei meiner Tochter brechen,Durchfall. Jetzt war ich heute beim Arzt weil es mir seit drei Tagen so übel geht und da erfahre ich das ich leichte magen darm Infektion habe meine keine Familie was ich hoffe nichts hat. So ich bin so wieso ganz schlimm darin Wen es um erbrechen geht ich kann kein erbrechtes sehen weder selbst erbrechen bin ich richtig schlimm mit so was ich rege mich übelst auf das es wider mal anfängt obwohl ich schon sagrotan 99,9% Bakterien entfernt seife benutze und regelmäßig die Toilette desinfiziere meine Frage wie oft kann man den im Jahr sich magen darm grippe einholen und wie kann ich meine Familie schützen?

Ich bin so ziemlich genervt von dieser grippe da sie bei uns kommt und geht es nervt einfach nur noch kaum gesund paar Wochen später wider diesen Spaß ...

Ich danke schon im voraus für antworten :/

Antwort
von beangato, 83

obwohl ich schon sagrotan 99,9% Bakterien entfernt

Lass als erstes mal das Zeugs weg. Wenn Ihr das ständig nehmt, könnt Ihr keine Abwehrkräfte entwickeln.

Desinfizieren kann man auch mit Essigessenz.

Mindestens 3 Minuten die Hände mit NORMALER Seife und warmem Wasser so oft wie möglich waschen. Handtücher nicht gemeinsam benutzen. Wäsche möglichst heiß waschen. ALLES, was angefasst wird, muss desinfiziert werden (Türklinken z. B.; das Bettchen Deines Kindes usw.).

wie oft kann man den im Jahr sich magen darm grippe einholen

Ich habe 3 Kinder, die jetzt erwachsen sind. Als sie klein waren, habe ich nur ein einziges Mal die Magen-Darm-Grippe gehabt. Eins meiner Kinder hat als Erwachsene mal den Virus von einer Bahnfahrt mitgebracht - ich habe mich nicht angesteckt.

Kommentar von blueschy ,

Ok mach ich mal so. Hast du ein Glück -.- haben es jetzt 3 mal in paar Monaten gehabt

Kommentar von beangato ,

Oje...

Viel Erfolg in der Zukunft :)

Kommentar von blueschy ,

danke

Kommentar von beangato ,

Gern geschehen.

Antwort
von MuhKuhTower, 70

Ingwer, Zitrone, Orange, Sanddorn, Zwiebel, Knoblauch.. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community