Wie kann ich meine Eltern zu einer Islandreise im Herbst überzeugen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

- mit einem Bildband über Island
- mit Reiseberichten
etc.

Ein Freund von mir war schon 2x dort und er war begeistert. Für ihn ist es eines der landschaftlich schönsten Länder der Welt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schöne Natur, bezahlst evtl. dazu, bald geht die Welt unter und diese Natur ist dann weg.. haha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie man das eben so macht:

Bücher zum Thema besorgen, Filme auf DVD zeigen, das Thema mindestens einmal die Woche besprechen, einen Reiseplan erstellen, günstige Übernachtungsgelegenheiten heraussuchen, ein Poster des Landes an einer zentralen Stelle aufhängen (Klotüre)...........

Das ist viel Arbeit, aber vermutlich wird es sich lohnen.

Wenn sich die Idee einmal in den Köpfen der Familie festgesetzt hat, werden sie sich überzeugen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeig Deinen Eltern Bilder aus Island (Bücher, Prospekte, DVDs etc.). Ich war selbst da und kann bestätigen, dass Island grandiose, phantastische  Landschaften aufweist, wie ich es noch nirgends sonstwo gesehen habe.

Island ist zwar relativ teuer. Du kannst den Eltern vielleicht den Vorschlag machen, selber finanziell etwas beizusteuern. So werden sie sich sicher auch eher überzeugen lassen.

Und noch etwas: Island ist sicher was anderes als Malle oder die Kanaren, wo Krethi und Plethi auch hinreisen ;)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sage ihnen, dass DU die Reise bezahlst !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 11702
28.08.2016, 16:32

ich hab grad bemerkt, dass ich keine 3800€ auf meinem Bankkonto habe😂😒

0
Kommentar von Denischen
28.08.2016, 16:51

3800€???? Oha 😄

0