Wie kann ich meine Eltern überzeugen mit mir das Zimmer zu tauschn?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja deine Eltern werden wohl kaum das Zimmer tauschen wenn sie nebendran ihren begehbaren Kleiderschrank haben. Also find dich einfach damit ab und sei froh das Du überhaupt ein eigenes Zimmer hast. Etliche Kinder müssen sich ein Zimmer mit ihren Geschwistern teilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eröffne eine Dönerbude in Deinem Zimmer als Lockvogel. Deine Eltern werden dann sicherlich auf den Deal eingehen. Viel Erfolg ! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AstridDerPu
18.03.2016, 07:16

Mit einer Dönerbude hätte meine Tochter bei mir keine Chance. Da müsste es schon eine Currywurst-Bude sein ;-))

2

Ihr Zimmer ist noch kleiner als deins?

auch wenn sie nur darin schlafen, kannst du nicht von ihnen verlangen, da sie zu zweit sind, daß sie mit dir tauschen!

Gegen die Dunkelheit kann man etwas machen!

Helle Tapeten, helle Möbel, heller Boden, bzw. Teppich usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestes Argument: Meine Eltern schlafen ja nur in ihrem Zimmer.
Weshalb sollst du deswegen dauernd Depressionen haben ?
Licht ist wichtig für deine Seele und für deine Lebensfreude.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch doch einfach, in einem ruhigen Moment mit deinen Eltern zu reden (vielleicht, wenn sie gerade gute Laune haben und du vor kurzem z.B. eine gute Note eingefahren hast) und schilder ihnen deinen Vorschlag so, wie du ihn uns geschildert hast. Ich bin sicher, dass deine Eltern Verständnis für deinen Wunsch haben. Ob sie ihr Zimmer dafür aufgeben, ist einen andere Frage, aber versuch es doch einfach.

Viel Erfolg ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung