Frage von ichbinsatan, 89

Wie kann ich meine Eltern überrenden mir doch einen Computer zu kaufen?

Hallo. Ich hatte einen Pc. Dann ist er kaputt gegangen. Meine Eltern wollen mir keinen neuen kaufen. Das dumme ist dass ich nich mehr zocken kann. Also brauche ich mal Ratschläge von euch wie ich die am besten überreden kann

Danke

Antwort
von Papapyropapa, 28

Sag dass du einen eigenen PC haben möchtest, wenn z.B. Was in der Schule ist und du aber auch gern mal was zocken möchtest. Das Problem ist nur, dass die meisten "zocken" nicht als richtiges Hobby ansehen, was absoluter Schwachsinn ist. Und du könntest auch Kompromisse schließen, meinetwegen kaufst du dir erst einen billigen mit einer 750ti und nen fx6300, dann kannst du an Geburtstagen und Weihnachten Aufrüsten. Oder du kaufst dir nen billigen PC und dafür mal ne ps4. Zudem kannst du auch mit deinen Eltern über "feste zock-Zeiten" verhandeln (wenn du erstmal den PC hast kannst du diese immernoch weglassen) oder sagen, dass du dafür nichts zum geb oder xmas möchtest.

Hoffe ich konnte dir helfen^^

Antwort
von TheAllisons, 58

Gar nicht, es ist ihre Entscheidung und ihr Geld, denn wenn du den PC nur zum Zocken brauchst, da gibt es bessere Beschäftigungsmöglichkeiten. Du könntest z.B. auch Sport machen, das wäre gesund

Kommentar von ichbinsatan ,

Zocken ist ne Leidenschaft :o

Kommentar von TheAllisons ,

kann aber auch eine Sucht sein.

Kommentar von joheipo ,

Leidenschaft ist ein Begriff aus Dir völlig unbekannten Welt der Erwachsenen.

Was Du Leidenschaft nennst, ist lediglich Abhängigkeit von einem Spielzeug, mit dem Du mangels Kontakt zu menschlichen Wesen allein spielen kannst.

Kommentar von Loliotto ,

Andererseits ist Sucht auch nicht gleich Sucht. Sucht kann schon sein, wenn man lieber an den Computer geht, als mit den Eltern Kaffee zu trinken. Sucht kann aber auch sein, dass man sich gegen den eigenen Willen über Verbote der Eltern hinwegsetzt. Man muss unterscheiden können, und das ohne Einfluss der eigenen Meinung.

Kommentar von Papapyropapa ,

Meine fresse zocken ist genauso ein (sinnloses?) Hobby wie jedes andere auch: man tut etwas in seiner Freizeit was man gern macht und man hat im Leben nicht viel davon. Richtige zocker kennen sich Übels gute mit PCs aus, Sportler können schnell rennen (wow), Instrumentalisten können auch was spielen. Kaum zu glauben dass das niemand als Hobby ansieht..

Antwort
von PhotonX, 11

Was genau ist denn an dem PC kaputt? Wahrscheinlich muss man nur ein Teil auswechseln und er läuft wieder.

Antwort
von LaurentSonny, 55

Mach doch mal was anderes als "zocken". Triff dich mit echten Freunden, unternimm was mit ihnen, zum Beispiel baden gehen oder im Kino ein Film ansehen. Wenn du von dem weg kommst, geben dir deine Eltern sicher wieder einen PC, da sie so nicht mehr an deine Sucht glauben

Kommentar von ichbinsatan ,

mach ich auch :D ich leb doch nicht nur vorm pc

Kommentar von LaurentSonny ,

Das ist deine Ansicht, wie sehen es aber deine Eltern?

Antwort
von Shiftclick, 37

Du willst etwas von deinen Eltern, sie wollen etwas von dir. Macht einen Deal. Der Kompromiss wird für dich hart sein und wird jeden Tag etwas Überprüfbares von dir verlangen.

Antwort
von Blobeye, 29

Mach' selber was dafür (Ferienjob o.Ä.) - von nix kommt nix.

Antwort
von KuarThePirat, 6

Sparen und dann selbst kaufen.

Antwort
von gnarr, 28

garnicht. wenn sie keine lust haben dafür sinnfrei geld auszugeben, wirst du deine süchte verändern müssen. triff dich mit freunden im real life ist doch schon mal ein guter ratschlag.

Antwort
von frodobeutlin100, 13

Zitat: Das dumme ist dass ich nich mehr zocken kann.

...

Genau das wird der Grund sein warum Deine Eltern keinen neuen PC kaufen .. weniger Zocken, dafür mehr für die Schule tun ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community