Frage von Lucyyxx, 23

Wie kann ich meine Eltern nach 2. Ohrlöchern fragen?

Hey ..... Also eine Freundin von mir(11 Jahre alt) hat 3 Ohrlöcher auf einer Seite und ich fand das schon immer sehr schön . Ich möchte aber nur noch ein zweites Ohrloch auf beiden seiten glaub ich aber das Problem sind meine Eltern . Meine Mutter könnte ich noch überreden aber mein Vater ist ABSOLUT GEGEN Piercings. Die normalen Ohrlöcher hab ich schon seit ich 4 bin und die findet mein Vater sehr schön weil er sagt das alle Mädchen und Frauen Ohrlöcher haben. Aber die ersten Ohrlöcher sind doch auch Piercings oder? Und deshalb trau ich mich nicht zu fragen weil ich sonst vielleicht angeschrien werde. Übrigens ich bin 11 Jahre alt. Danke im voraus ..!

Antwort
von Realisti, 13

Klar sind Ohrlöcher Piercings. Doch sie sind gesellschaftlich akzeptiert. Du kannst deine Eltern (also auch deinen Vater) ruhig danach fragen. Ich vermute allerdings, dass er spätestens beim Dritten anfängt zickig zu werden.

Antwort
von FF1315, 13

Hallo also ich habe auf jeder Seite 7 Ohrringe! Also ich persönlich finde nicht das es Piercings sind eventuell die wo ganz oben sind... Ich habe aber alle schießen und nicht stechen lassen... Ein Piercing im Studio wird immer gestochen! ( also mit der Nadel) und ist auch weit aus teurer! Ich würde einfach mit deinen Eltern reden... Du brauchst ja eh die Unterschrift! Viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten