Frage von annymethinkin, 31

Wie kann ich meine Eltern dazu überzeugen, dass ich mit meinen Großeltern in den Urlaub fahren darf?

Hallo, in den Sommerferien möchte ich mit meinen Großeltern in den Urlaub fahren. Sie haben es mir angeboten und würden es auch bezahlen. Zur Info: Meine Eltern sind getrennt und es geht um die Eltern meines Vaters. Wenn ich im weiteren über "meine Eltern" rede, meine ich damit meine Mutter und ihren Mann. Ich bin jede Sommerferien 2 Wochen bei meinem Vater und 4 bei meiner Mutter, bei der ich auch lebe. Dieses Jahr bin ich die ersten 2 Wochen bei meinem Vater. In der 5. Woche würden meine Großeltern weg wollen (schon gebucht, es geht auf eine Dänische Insel auf der meine Großeltern sowie ich schon oft waren, auch zusammen). Meine Mutter hat die 4.,5. und 6. Woche Urlaub. Sie meint sie würde in den 3 Wochen wo sie frei hat und ich weg möchte lieber etwas mit mir unternehmen. Allerdings will sie nicht in den Urlaub fahren und aufgrund meiner kleinen einjährigen Stiefschwester auch nur so Dinge machen wie in den Zoo fahren, und darauf habe ich so garkeine Lust. (Ich werde in 3 Wochen 13) . Sie meint ich kann mit meinem Vater wegfahren (der kann kein Geld in Urlaub investieren weil er bald umziehen möchte) oder in der Woche wo sie keinen Urlaub hat. Da meine Großeltern ja schon gebucht haben geht das nicht. Sie können/ wollen es auch nicht umlegen weil Freunde von ihnen/ uns zur gleichen Zeit dorthin fahren und meine Oma in dieser Woche Geburtstag hat und diesen feiern will. Ich würde sooo gerne mitkommen. Ich verstehe meine Mutter garnicht. Wir sehen uns doch sowieso andauernd und hätten ja auch noch die anderen 2 Wochen. Könnt ihr mir Tipps/ Argumente geben damit ich doch mitkommen kann, Danke im Vorraus. Sorry für den langen Text. LG Annymethinkin aka Hanna

Antwort
von StrawmanX, 22

Deine Mutter scheint auf jeden Fall sehr an dir zu hängen und möchte gerne Zeit mit dir verbringen. Am besten sagst du ihr noch einmal, dass es nicht so ist, dass du von ihr weg möchtest oder sie nicht sehen willst und sie sehr gern hast. Vielleicht ist das bei deinem letzten Gespräch etwas falsch rüber gekommen?  Mach ihr noch einmal, auf eine nette und freundliche Art und Weise, klar dass du sehr gerne nach Dänemark fahren möchtest und wenn sie das weiterhin ablehnt frag sie noch einmal genau nach den Gründen und versuche diese zu widerlegen, aber ohne sie zu provozieren u.ä. .

Ich hoffe die Antwort ist hilfreich. :)

Kommentar von annymethinkin ,

Dankeschön, ein hilfreiche Antwort. Yaay! :))

Sie ist gerade spatzieren, aber wenn sie wiederkommt rede ich gleich nochmal mit ihre.

Nochmal Danke, LG Hanna

Antwort
von beangato, 17

Ich verstehe Deine Mutter auch nicht.

Können denn nicht die Großeltern mal mit Deiner Mutter reden?

Kommentar von annymethinkin ,

Sie haben leider nicht so einen guten Draht zueinander und meine Mutter würde wahrscheinlich von Überzeugungsversuchen genervt sein, aber ich kann es meinen Großeltern mal Vorschlagen.

Danke, Hanna

Antwort
von Berni85, 31

Das Beste was immer machen kannst, ist einfach mal mit deinen Eltern sprechen und deine Lage schildern.

Kommentar von annymethinkin ,

Das hab ich schon gemacht, ich habe schon vor etwa einem Monat ein Gespräch mit ihnen darüber geführt. Es sah eigentlich ziemlich gut für mich aus, aber Heute haben sie nein gesagt. :(

Trotzdem Danke, vor allem für die äußerst schnelle Antwort.

LG Hanna

Antwort
von archibaldesel, 28

Ich hatte keine Lust den langen Text zu lesen, deshalb beschränke ich mich mal auf die ursprüngliche Frage.

Vielleicht wäre es sinnvoller, wenn deine Großeltern deine Eltern fragen.

Kommentar von annymethinkin ,

Haben sie schon getan, gleich bevor sie mich gefragt haben, les am besten den text dann merkst du das meine Eltern geschieden sind. Es geht hier um meine Mutter und die Großeltern väterlicherseits. Meine Mutter hat keinen so guten Draht zu ihnen. Meinen Opa findet sie ganz nett aber meine Oma unsymphatisch  weil sie mir immer so viel Zeug kauft. :)) Allerdings liegt es nicht daran das ich nicht mitkommen darfweil ich sonst auch mit meinen Großeltern weg durfte

Danke, LG hanna

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten