Frage von andimau00, 38

Wie kann ich meine beste Freundin zur Freundin bekommen?

Hey Leute,
ich bin 15 Jahre alt und habe eine beste Freundin, schon über 1 Jahr lang. Und seit etwa genau dieser Zeit bin ich auch verliebt in sie. Ich bin immer froh, wenn ich mit ihr was ausmachen kann und bei ihr sein kann, ich könnte ohne sie nicht leben. Sie hatte in dieser Zeit eine Beziehung mit einem Jungen und er hat sie dann nach kurzer Zeit betrogen, wobei ich ihr auch sehr geholfen habe, darüber hinwegzukommen. Ich helfe ihr eigentlich nur bei ihren Problemen, um sie zu bekommen und damit sie sieht, wie ich bin. Aber ich denke, das hilft alles nichts. Sie sagt auch manchmal, dass ich der beste Freund sei und man mit mir über alles reden kann usw. Aber es ist halt nicht mehr drin. In letzter Zeit hat sie wieder einen Jungen kennengelernt, den sie so unglaublich süß findet und ich glaube, da funkt schon was, aber mich macht das einfach fertig. Sie erzählt mir dann immer davon, wie toll und schön er ist, aber für mich ist das einfach wie Folter...Ich halte das manchmal einfach nicht mehr aus. Ich meine, ich habe ihr schon so viel geholfen und würde alles für sie tun, und dann verliebt sie sich in so einen Bad Boy, den sie nicht mal zwei Wochen kennt. Ich habe auch schon versucht, sie nur als beste Freundin zu sehen, aber es klappt einfach nicht. Ich bin einfach mit den Nerven am Ende. Ich habe mir schon überlegt, den Kontakt abzubrechen. Soll ich es ihr einfach sagen, dass ich sie liebe oder nicht? Was meint ihr?
Vielen Dank schonmal ;)

Antwort
von JaAberNein, 30

Interesse Gleichgewicht spielt bei sowas eine große Rolle, du darfst dich nicht so sehr anbieten, zieh dich lieber etwas zurück sei etwas kühler zu ihr und nach sie vielleicht eifersüchtig damit sie sieht wie begehrt du bist. Glaub mir das ist der einzige weg in so einer Situation , Viel Glück :D

Kommentar von JaAberNein ,

mach nicht nach

Antwort
von svenh99, 38

friendzone Bro :P Sorry

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community