Frage von Domsepp, 51

Wie kann ich meine Bandbreite vollständig ausnutzen?

Ich besitze eine FritzBox 7490 Und habe sie an ein DSL-Modem angeschlossen. Mein Internetanbieter ist die Telekom und Es wird mir angezeigt, dass ich ca 6GB beim Download nutzen kann (für genaue Daten siehe Screenshot unten). Trotzdem ist meine maximale Downloadgeschwindigkeit (z.B. bei Steam) 700 kB/s. Meine Frage lautet nun: Wie kann ich meine volle Bandbreite ausnutzen oder habe ich einen anderen Fehler gemacht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von unpolished, 22

Dort steht MBit! 

6,7 MBit/s = 837,5 kB/s 

Insofern ist es doch gar nicht soo schlecht. ;)

Kommentar von smalar ,

Dort steht Mbit!

Großes B steht für Byte, kleines für Bit...

Kommentar von unpolished ,

Ist dein Spitzname Erbsi? Für Erbsenzähler? Schreib mal Heise an dass die ihren Bandbreitenrechner korrigieren sollen! Scheint ja ein riesen Fehler zu sein. 

http://www.heise.de/netze/tools/bandbreitenrechner/

Kannst bestimmt damit einiges an Lob ernten dass dem renommiertem Zeitschriftenverlag so ein Fauxpas unterlaufen ist!  


Ohhh, wie gerade merke ... Golem schreibt es auch in meiner Form: 

http://www.golem.de/news/500-mbit-s-swisscom-setzt-als-erste-in-europa-g-fast-ne...

Als Beispiel ... na so was ... wie kann das nur passieren? 

Kommentar von smalar ,

Oh man, heul nicht gleich rum.

Du verbesserst ihn mit einem Ausruf (!) bezogen auf den Screenshot oben, wo es richtig steht und machst es dabei falsch.

War ein kleiner Denkanstoß von mir; und nur weil es auch andere renommierte Portale falsch machen, ist es trotzdem nicht richtig.

Komm einfach wieder runter. Mir ging es nur darum, dass wenn man schon jemandem mit 'nem Ausrufezeichen verbessert, dann bitte auch direkt richtig. Wir (Du und ich) wollen, dass die Leute was lernen, daher erklären wir Ihnen das. Dann doch bitte bei Formen, Abkürzungen usw. auch richtig und nicht "umgangssprachlich".

Kommentar von unpolished ,

Denkanstoß? Für mich war es keine Provokation! Außerdem war es keine Verbesserung, sondern eine Feststellung! 

Und solange du mir nicht beweisen kannst, dass die Schreibweise falsch ist, laber mich nicht voll! Danke!

Kommentar von unpolished ,

Mensch, es steht ja sogar so im Duden ... 

http://www.duden.de/rechtschreibung/MBit


So viele Fehler ... da muss was unternommen werden! 

Kommentar von smalar ,

Na ok, scheint sich mittlerweile eingebürgert und auch durchgesetzt zu haben.

Ich habe es noch anders gelernt, ich bitte viel Mals um Entschuldigung, dich in deinem Stolz gekränkt zu haben.

Bezogen auf dein Bild ist dein erster Satz dennoch falsch ;-).

Naja, ich zieh mal weiter. 

Erfolgreiches Schaffen noch und danke, dass Du Leuten hilfst, die Hilfe benötigen.

Antwort
von Virinum, 25

Zunächst einmal eine grundlegende Sache: Mbit/s ist nicht GB.
8 bit = 1 byte
1024 bit = 1 kbit
1024 kbit = 1 Mbit

Deine Fritzbox zeigt dir 6,7 Mbit/s an. Du sagst du hast 700 kB/s. kB ist kilobyte! Also mit 8 multiplizieren und du kommst auf kbit. 700 kB/s = 5,46 Mbit/s. Ist also relativ nah an der Angabe von deiner Fritzbox. Die Angabe in der Fritzbox ist eh immer etwas höher als in der Realität. Daneben ist noch die Frage, ob du über WLAN oder LAN an der Fritzbox hängst.

Bessere Ergebnisse als mit Steam bekommst du z.B. mit http://speedtest.net
Dann sogar direkt in Mbit/s (so wie es deine Fritzbox auch angibt).

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer, 15

Du hast die Fritzbox, die ja selbst ein DSL-Modem integriert hat, nochmals an ein DSL-Modem angeschlossen? 

Warum denn das? Die gehört direkt an die TAE-Dose.

Expertenantwort
von GaiJin, Community-Experte für Computer, 10

Heya Domsepp,

hast ja schon einige Antworten bekommen...

Es ist Dir aber schon klar, das es zusätzlich zu den (vielen) bereits erfolgten "Ratschlägen" auch noch von zwei grundlegenden Faktoren abhängt, oder?

Zum einen KANN die Uhrzeit einen gewaltigen Einfluss auf Deine Bandbreite haben UND (der vielleicht größte Faktor) was die "Gegenseite" an Bandbreite zur Verfügung stellt...

DU kannst die neuste und beste Hardware haben, mit den optimalsten Einstellungen, aber wenn die "Gegenseite" (übertrieben) nur mit einen Modem verbunden/online ist, wird bei DIR auch nur diese Geschwindigkeit ankommen!

D.h. also das Du auf Deiner Seite herzlich wenig machen kannst!

Hast Du schonmal, auf einer entsprechenden Seite, zu VERSCHIEDENEN Tageszeiten, einen Speedtest gemacht?

Greetz,

GaiJin

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Computer, Internet, Router, 19

lt. Screen ist die 7490 nicht an ein Modem angeschlossen, aber deine Werte sind OK, alo die 700KB/s

Antwort
von simon151102, 11

Meine Down- und Uploadwerte sind genauso schlecht wie deine ^^

Kommentar von Domsepp ,

danke für das Mitgefühl ;)

Antwort
von XGamer11208, 23

Eine Bandbreite von 6,7 MBit/s ergeben 837,5 KB/s.. pass doch alles?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community