Frage von Marleen54321, 86

Wie kann ich meine Angst vor Petting besiegen?

Hallöchen ihr Lieben,

seit längeren treffe ich mich einem Jungen, in dem ich mich auch verleibt habe. Morgen haben wir unser 5tes treffen. Fühle mich in seiner Nähe extrem wohl. Könnte mir vieles mit ihn vorstellen. Jedoch bin ich noch Jungfrau und hab mit Petting eigentlich 0 Erfahrung. (Darüber weiss er bescheid) Jetzt hat er mich darauf angesprochen, ob ich ihn nichtmal einen blasen könnte bzw. er mich lecken könnte. Aber davor habe ich iwie Angst, dass ihn das nicht gefällt bzw. unangenehm für ihn ist.

Könnt ihr mir sagen, wie ich meine Zweifel verringern bzw. loswerden kann?

Lg Marleen

Antwort
von bikerin99, 59

Zwischen Petting und einen blasen ist wohl ein großer Unterschied und ich kann mir vorstellen, dass dir das Angst macht.
Bevor es so weit ist, beginnt schrittweise mit schmusen, kuscheln, streicheln und schrittweise eure Körper zu erkunden. Immer nur so weit, wie es für dich und ihn passt. Deine Grenzen sind wichtig und dass er sie respektiert.

So nähert ihr euch an, ehe ans "Eingemachte" geht. Nach meinem Gefühl sind seine Vorstellungen von Pornos geprägt, sonst käme er nicht gleich auf die Idee mit dem Blasen.
Also lasst euch Zeit und habt Spaß miteinander.

Antwort
von Denso95, 36

Ich bin jetzt schon 7 Monate mit meiner Freundin zusammen und eines der Wörter ist noch nie gefallen. xD Wenn du noch "Angst" hast, lass dir soviel Zeit wie du brauchst und es kommt von alleine. Bei mir hat es irgendwann mit einem einfachen "darf ich?" ihrerseits angefangen. Ebenfalls null Erfahrung. Körpersprache hilft dir, den richtigen Moment zu finden. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten