Frage von icarlyfan, 115

Wie kann ich meine Angst vor der Fahrprüfung überwinden?

Ich habe morgen meine Fahrprüfung und war eigentlich bei jeder Fahrstunde sehr angespannt und aufgeregt, was auch zu Fehlern geführt hat. Heute jedoch lief alles super und ich war danach auch erstmal sehr beruhigt. Jetzt mache ich mir aber die ganze Zeit Gedanken wie ich morgen am besten auf die Aufforderung umzukehren reagiere und habe da super Angst vor. Außerdem habe ich eben Freunde gefragt was sie denn so machen mussten und sie mussten alle eine Vollbremsung machen, die wir nie geübt haben, aber das werde ich morgen vorher einfach ansprechen, trotzdem macht mir vor allem das umkehren totale Angst gerade :( Wie kann ich mich da jetzt ein bisschen beruhigen, müsste mich jetzt am Abend auch noch ein bisschen auf andere Sachen, sprich lernen konzentrieren..

Antwort
von Mikafan111, 107

Also bei ner vollbremsung kann man eigentlich nicht viel falschmachen. Wenn stop gesagt wird einfach kräftig die pedale drücken und beim umkehren hat man ja noch ne gewisse strecke zeit um ne geeignete stelle zu finden. Ich hatte dafür nen parkplatz genommen. Vorwärts rein, einmal im kreisfahren oder an ner geeigneten stelle rückwärts um ne ecke und dann wieder den parkplatz verlassen

Kommentar von icarlyfan ,

Also mein Fahrlehrer ist mit mir immer auf ein Dorf gefahren und da musste ich dann umkehren und war immer super schnell genervt wenn ich ein Stück gefahren bin, für mich haben viele Möglichkeiten aber gar keinen Sinn gemacht bzw fand ich die Stellen teilweise riskant und habe sie deshalb nicht gewählt. Habe da Angst das mein Prüfer das dann auch so sieht. 

Antwort
von 23Nema92, 115

Also jeder Prüfer ist da anders. Wie viel Uhr hast du deine Prüfung ? Ich hatte die um halb eins. Weshalb er mit mir nicht auf die Autobahn ist ( zu viel Verkehr am Mittag ) die Vollbremsung musste ich nicht machen. Er hat mich auch in eine Sackgasse geschickt und gesagt, ich solle umkehren. Einfach so machen wie in der Fahrstunde!! Wenn er dich zu ner wendeplatte führt. Einfach weit rechts halten und einmal im Bogen entlang umdrehen! Keine Sorge du schaffst das! Einfach konzentrieren und zuhören was er sagt.

Kommentar von icarlyfan ,

Ich habe die um halb 2. und mein Problem war halt dass ich nie ne passende Gelegenheit gefunden um irgendwo umzukehren weil ich mir nie sicher war ob ich in die Straße nun zum Bsp rückwärts hätte rein fahren können oder nicht. Aber irgendwie wird das schon klappen hoffe ich.. 

Kommentar von 23Nema92 ,

Wenn du ne Einfahrt siehst ( Garage, Parkplatz ) ect fahr dran vorbei rückwärts rein und vorwärts raus.

Kommentar von 23Nema92 ,

Bei mir war es z. B so. Das ich fand, die Wendeplatte ist zu klein, dass ich nicht rum komme. Dann bin ich einfach vorwärts in einen Parkplatz rein und rückwärts wieder raus. Er fand das auch ok. Er hat nur den Spruch gedrückt " warum einfach, wenn es auch kompliziert geht " haha (:

Antwort
von pinkypan, 96

Schau mal! Ich hab für dich ein Sprichwort: 

Du hast ein Problem. 

Kannst du eine Lösung für das Problem? Wenn ja, dann mach dir keine Sorgen. Wenn nein, warum machst du dir Sorgen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community