Frage von sunries, 41

wie kann ich mein Zimmer schöner gestallten, ohne viel aufwand?

Mein Zimmer ist 29m³ groß. Davon sind 4,5m³ ein Einbau-Kleiderschrank! Ich finde das mehr als ausreichend. Die Wände sind Fast alle Wieß und eine Seite ist auch Helllila. alles muss sehr hell sein, da durch die Fenster nur Wenig licht kommt (ich wohne direkt am Waldrand!).Aber ich finde es etwas Kalt und ungemüdlich. Ich habe aber auch keine Ideen mehr wie ich es schöner und freundlicher wirken lassen kann! Könnt ihr mir helfen? Ich mag: -Pferde und reite; -Ich spiele Schach und tanze; [-habe Haustiere, ein Zergkaninchen, dass in meinem Zimmer wohnt (auch 2 Esel und 1Hund...)] -Linkin Park; - über natürliches wie Einhörner (finde ich richtig süß, ich bin wie meine 7 Jährige schwester);-und eigentlich alles mögliche noch ;) Ich würde mich über eure Ideen sehr, sehr Freuen!!!! Lg sunries

Antwort
von pinsel58, 10

Einen grossen oder mehrere kleinere Spiegel an der Wand aufhängen. Kissen und Decken in "warmen" Farben, auch mal mit Pailetten, an die Fenster Kristalle hängen - also Sachen, die das Tageslicht reflektieren und so mehr natürliche, warme Helligkeit ins Zimmer bringen.  

Antwort
von JennyLiebtDich, 20

Lampions selbst machen, Fotowand, Mosaikfotorahmen, Kleiderschrank mit Washitape verschönern, wenn du darfst vielleicht ja auch die Wände verzieren, Pflanzen sind auch sehr beruhigend, süße Vorhänge, vielleicht mal Poster aus der Bravo raussuchen, joa ^^

Kommentar von JennyLiebtDich ,

Achja und ich steh ja total auf Pinnwände ^^

Antwort
von Mimir99, 28

Falls du irgendwas sammelst( oder viele Bücher hast) dann pack dir doch Regale an die Wand. Ansonsten gibt es bestimmt viele Einhornposter, oder auch welche von Linkin Park. Und du könntest dir auch gerahmte Bilder an die Wände hängen, von schönen Erlebnissen oder so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community