Frage von Nonamesummer, 42

Wie kann ich mein Selbstwertgefühl wieder bekommen - oder besser entwickeln ?

Ich hatte schon vorhin eine frage gestellt, diese wurde jedoch gelöscht. Ich selbst denke dass ich kein Selbstwertgefühl habe, da ich mich zu dick fühle und deshalb keinen Beitrag zur Allgemeinheit leiste. Ich könnte nur glücklich sein, wenn ich dünn bin und das ist schwer, da ich ein Perfektionist bin (wurde mir oft gesagt). Ich habe einen BMI von 21 und bin 17 Jahre alt. Wie kann ich meine eigene Sicht auf mich ändern und somit mein Selbstwertgefühl steigern?

Antwort
von muschmuschiii, 14

"da ich mich zu dick fühle und deshalb keinen beitrag zur allgemeinheit leiste."

Was ist denn das für eine abstruse Verknüpfung!!!

Stell dir vor, du bist dünn und dann immer noch nicht glücklich, denn Glück stellt sich nicht automatisch mit einem niedrigen BMI ein.

Du bist doch Perfektionist: dann setz dich mal hin und denk über dich nach ....mach eine Bestandsaufnahme deiner ganzen Person: Ich bin sicher, das du viel positives entdecken wirst. Und dann lege deinen Focus darauf und sei stolz drauf!

Immer nur das anstarren, was in deinen Augen noch nicht optimal ist, bringt dich nicht weiter, sondern deprimiert nur

Kommentar von Nonamesummer ,

Naja erstmal danke für deine antwort :)

Du hast ja auch recht...  Blos ich denk immer: entweder dünn sein,  nicht wirklich essen oder fett sein und leben geniesen....  Es geht meiner meinung nur eines..   Ich versuche auch immer postiv über mich zu denken doch das hält dann vllt 2-3 tage dann geht dieses "depressive" wieder los :/

Kommentar von muschmuschiii ,

versuch dich mal gewichtstechnisch auf den "Mittelweg" einzulassen, da es im Leben ganz selten nur schwarz odernur weiß gibt!        Ich drück dir ganz doll die Daumen!

Antwort
von MiakoTsuki, 18

Ich denke, du solltest dir einen Therapeuten suchen, da du dich scheinbar, wenn man dem BMI jetzt mal blind vertraut, dicker siehst, als du bist. Du weißt sicherlich, dass dein BMI im normalbereich liegt. Deine falsche bzw verzerrte Sicht auf dich selbst kann zu einer essstörung führen, suche dir deshalb Hilfe.

Schau dich mal im Spiegel an und betrachte deinen Körper. Ich denke nicht, dass du wirklich dick bist. :)

Viel erfolg :)

Antwort
von yuyake, 19

immer wenn ich mich innerlich ändern will ändere ich mich äußerlich, neue frisur, neue haarfarbe, piercings, tattoos, neue kleidung. irgedwas was mir gefällt. dann geht es mir besser. du hast eigentlich einen sehr guten bmi aber wenn dich was stört, mach ein wenig sport für die betreffende stelle, tanz abends in deinem zimmer rum dass schüttet auchnoch edorphiee aus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten