Frage von VeriRussi, 28

Wie kann ich mein selbst zusammengebauten PC von 32bit auf 64bit setzen?

Guten Tag, ich habe mir mein eigenen 400€ PC zusammengebaut. Die ganzen Informationen habe ich aus einem Video entnommen (Hardwarerat 400€ Gaming PC Link: https://www.youtube.com/watch?v=DDpxIr3ysYg ). Nach zusammenstellung meines PC's habe ich Win 8 32bit drauf installiert. Nun bin ich mitlerweile auf Win10 umgestiegen, allerdings ist es auf 32bit geblieben, obwohl mein Prozessor auf x64 bit bassiert ist.

Wie kann ich jetzt auf 64bit rüber switchen ? Habe schon viele Möglichkeiten ausprobiert, sind aber bislang misslungen.

Meine technischen Daten: AMD AthlonII X4 860K 3.7GHz FM2+ 4.0MB Cache 95W BE intern retail 8GB PC 1333 CL9 Kingston KIT (2x4GB) DDR3 -Speicher DDR3 ASUS A58M-K-SockelFM2+ Mainboard WD 3.5 1TB SATA3 WD10EZEX 7200 64mb Blue Inno3D GTX750 TI 2048MB

könnt ihr mir weiterhelfen?

Antwort
von misterfresh22, 21

du musst eine windows 64 bit version installieren. Ich glaube wenn du Windows 10 haben möchtest musst du es über die Seite runterladen und da 64 bit angeben

Antwort
von 716167, 20

Du musst ein 64bit Betriebssystem installieren - von Grund auf. Eine andere Möglichkeit zum Wechsel von 32 auf 64bit gibt es nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten