Frage von schokokokus, 46

?wie kann ich mein Piercing am besten reinigen?

Hallo. Hinter Mein Piercing (tragus am Ohr) setzt sich immer die Reste vom Haare waschen ab ich denke jeder weiß was ich meine. Aber der starb ist nicht so lang das ich ihn nach vorne schieben kann und dahinter reinigen kann, mit dem wattestäbchen komme ich aber auch nicht dran. Als ich vor ca.nem Jahr den Piercer nach einem längeren Stab gefragt habe meinte er das es nicht möglich ist, warum weiß ich nicht 😅 Weiß einer wie ich das am besten reinigen kann ? Mit nem Spray oder ähnliches was es zu kaufen gibt ? 😁😁

Antwort
von Jassy99999, 20

Würde das piercing rausnehmen dann den stichkanal säubern und das piercing selbst auch. Wenn da Schaum vom haare waschen dran kommt ist das nicht schlimm, geh mit dem Handtuch drüber..

Antwort
von dawinchester, 11

Hast du beim Stechen von deinem Piercer kein Antiseptikum bekommen? (z.B. Prontolind) Sowas kann man gut zum Reinigen hernehmen. Einfach auf ein Wattestäbchen tun und damit über das Piercing fahren. Ein längerer Stab ist nicht zu empfehlen, da der ja dann raussteht, im Weg umgeht und nicht so gut ausschaut. Wenn du unbedingt leichter zu reinigenden Schmuck willst kann man in ein Tragus auch einen Ring rein tun.

Kommentar von schokokokus ,

Doch das habe ich, aber auf der Verpackung steht das es nur 6 Monate mach öffenen haltbar ist. Das Stechen ist ja jetzt schon über 2 Jahre her.

Kommentar von dawinchester ,

Ok. Kann man aber auch ganz einfach nachkaufen z.B. auf Amazon

Antwort
von Schocileo, 13

Versuchs mal mit Küchenrolle :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community