Frage von katja234567, 25

Wie kann ich mein Ohrlochvon 2.5mm auf 3mm dehnen?

Guten Morgen,

ich habe vor 3 Monaten angefangen mein Ohrloch zu dehnen und bin jetzt bei 2.5mm und habe auch keine Schmerzen wenn ich daran ziehe oder so. Alles in allem ist sehr gut abgeheilt und nun ist vorgestern mein 3mm-Dehnstab angekommen. Gestern habe ich dann probiert, ob ich den Stab schon "einführen" kann (es hört sich so falsch an xd) aber es tat so weh und der Größenunterschied von 2.5 auf 3 ist schon extrem krass, finde ich. Ich habe bis jetzt immer mit Spiralen gedehnt. Wie kann ich denn jetzt einfacher weiterdehnen, also dass es leichter durchgeht und nicht so sehr weh tut. natürlich ist mir bewusst, dass es wehtut und damit komm ich klar aber gestern abend war es nicht mehr normal mit den Schmerzen. Wäre gut, wenn mir jemand Tipps geben könnte. :)

Antwort
von CharlyHelper, 25

Hallo :) ich habe auch mein Ohrloch auf 3mm gedehnt, aber schon vor längerer zeit! Ich habe von 2mm auf 3mm gemacht. Ich empfehle dir mit einer Dehnschnecke/Spirale das zu machen da es so wie ich es finde weniger weh tut. Außerdem kannst du es mit Vaseline einfetten und am besten nach dem duschen. Natürlich tut es weh aber mach es abend und geh danach schlafen und am nächsten morgen sollte es nicht mehr schmerzen :)

Antwort
von Fragensammler, 18

Bei mir gingen die 0.5mm immer super durch, natürlich brauchst du irgendein "Gleitmittel". Vaseline oder Jojoba-Öl hab ich immer benutzt.. Dann sollte es leicht durchgehen. Am besten langsam durch drücken und wenn du bemerkst, dass es weh tut, dann stoppen und ca. 30min.~1h später weiter versuchen, den durchzukriegen.. So war es bei mir relativ schmerzfrei. Doch von 3 auf 4mm hab ich dann mit einer Dehnschnecke gemacht, was für mich selber besser ist..

Kommentar von katja234567 ,

Könnte ich dafür auch Bepanthen oder ähnliches nehmen? 

Kommentar von Fragensammler ,

Ja beim ersten Mal hatte ich auch so eine Heilsalbe genommen, aber so perfekt flutschte das dann nicht.. Probiers aber trotzdem mal, vielleicht klappts bei deinem ohrloch sehr gut

Kommentar von katja234567 ,

Wunderbar, dankeschön

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten