Frage von Erdbeerex3333, 47

Wie kann ich mein Motorrad vor Diebstahl sichern?

Ich hab nen kleinen Garten wo er immer steht. Hab leider keine Garage wo ich es reinstellen kann und in der Nähe ist auch leider keine zum mieten. Hab einen Gsx R 1000 Suzuki das sehr teuer war und hab jetzt voll angst das es geklaut wird in der Nacht. Wie kann man es sichern?

Antwort
von Gaskutscher, 21

1. Teilkasko versichern.

2. Sich überlegen ob die diversen Helferlein wirklich einen Nutzen haben.

Bremsscheibenschloss? Da komme ich mit einem Möbelhund und rolle das Motorrad weg.

Alarmanlage? Wer von den Nachbarn reagiert da drauf bzw. was wenn sie so empfindlich ist das sie oft los geht?

Erdanker mit Kette? Ja, das bringt was. Aber wenn du nur das Rad sicherst -> wenn einer die Maschine will, baut er das Rad aus.

Antwort
von troublemaker200, 18

Ist der Garten einigermaßen sicher? Zaun drum oder sowas? Oder kann man da einfach reingehen unmd die Kiste rausschieben?
Ich würde mir einen stabilen Erdanker einbetonieren und aus dem Baumarkt ne Stabile Kette oder Drahtseil kaufen und ein fettes Schloss. Egal ob Kette oder Stahlseil, Du solltest es jeweils ordentlich ummanteln (evtl. mit nem Gartenschlauch) und dann lang genug machen um beide Räder und Rahmen umschliessen zu können.

Kommentar von Erdbeerex3333 ,

Also der Garten hat nen kleinen Zaun aus Metal.

Antwort
von BlackmasterBuy, 33

Schau mal hier: https://www.louis.de/produktkategorie/motorrad-diebstahlschutz/570

Ein kleiner GPS Sender im Motorrad verankern wäre auch keine schlechte Idee.

Antwort
von luca1401, 31

Versichern lassen! Ansonsten schloss durch die reifen oder Viedeoüberwachen

Antwort
von RobinsWelt, 14

Ich hab um mein Moped immer so Eisenzacken nach obengerichtet tut schön weh und schreckt ab :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten