Frage von FilipaRaquel, 52

Wie kann ich mein "Gebertyp" ändern?

Ich bin ein "Gebertyp". Bin hilfsbereit und neige manchmal zur Selbstlosigkeit. Wie kann ich mich ändern, dass das Konto zwischen Geben und Nehmen in meiner Beziehung ausgeglichen ist und mein Mann mich liebt und respektiert?

Antwort
von pingu72, 36

Indem du dir zB sagst dass du auch etwas Wert bist und auch nehmen darfst/solltest bzw es verdient hast. Selbstlosigkeit bedeutet auch sich selbst zu verlieren und nicht zu schätzen. Ich hoffe dass du nicht erst ausgenutzt werden musst um dass zu begreifen... Dein Partner wird dich erst respektieren wenn du ihm zeigst dass du selbstbewusst bist, wenn du auch mal "nein" sagen kannst und dir nicht alles gefallen lässt.

Antwort
von turnmami, 23

Lerne einfach mal "Nein" zu sagen, wenn du etwas nicht machen willst!

Kommentar von FilipaRaquel ,

und wenn ich krank bin und er sich um micht nicht kümmert?

Kommentar von turnmami ,

Dann ist das sehr traurig. Mache das beim nächsten Mal auch bei ihm. Anders wird er es nicht lernen.

Kommentar von FilipaRaquel ,

und das kann ich leider nicht, ich bin sehr hilfsbereit, genau das will ich ändern

Kommentar von turnmami ,

Dann erinnere dich an die jetzige Situation, wenn dein Mann krank ist und bleibe einfach mal stark. Dann wirst du sehen, was Frau alles kann!!

Kommentar von MonikaDodo ,

Ich hab den Eindruck du bist dir selbst nichts wert!
Hilfsbereit heißt nicht, alles mit sich machen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community