Wie kann ich mein Freund verwöhnen ohne gleich mit im Sex zu haben?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn es etwas Erotisches sein soll, musst du damit rechnen, dass du ihn damit erregst und er dann schon Lust auf Sex bekommt. Wenn du dich also dazu entschließt, ihn zu "verwöhnen", dann würde ich an deiner Stelle vorher mit ihm darüber reden. Dass du z.B. zu Sex nicht bereit wärst, aber dass du ihm trotzdem eine Freude machen möchtest.

Schön finde ich es z.B., wenn sie sich eng an mich schmiegt beim Küssen und ein bisschen fordernder ist. Wenn sie keinen BH unter dem Shirt anhat und meine Hand an die entsprechenden Zonen führt. Wenn sie mit mir zusammen duscht und wir uns gegenseitig einseifen und abbrausen. Wenn sie mit ihren Fingernägel zärtlich meinen Nacken kratzt. Wenn sie als Überraschung mein Lieblingseis oder -getränk dabei hat (z.B. auf Eiswürfel in schönen Gläsern serviert).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer dran denken - wenn du ihn heiß machst, aber nicht
"ranlässt", ist das für ihn nicht unbedingt was Schönes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Z.B. mit Petting.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst ihm ja einen blown.wenn du ihn erregen willst und anmachen willst und er dadurch Lust bekommt ist doch dann ein Blowjob genau das Richtige 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach das nicht entweder du willst mit ihm Sex oder nicht er wird angepisst sein ich weis es von mir hab ich auch gemacht die werden sauer weil die sich gefreut haben sie macht den ersten schritt. Mach es wenn du auch Sex willst sonst lass es einfach !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also nicht sofort aber später doch? 😆

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit verwöhnen hat das aber nichts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kuschel und verführe ihn!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?