Frage von Robertomancini, 68

Wie kann ich mein Darm komplett reinigen?

Und zwar ich habe seit 2 Wochen Darm Schmerzen war auch beim Arzt der mir ein Überweisungschein gegeben hat aber die nehmen mich erst in 3 Wochen .Kennt ihr ein Mittel dass den Darm so richtig durchspült

Expertenantwort
von Buddhishi, Community-Experte für Gesundheit, 47

Hallo,

warum willst Du den Darm so richtig durchspülen, wenn Du gar nicht weißt, was Du eigentlich hast? Ich vermute '...die nehmen mich erst in 3 Wochen...' soll bedeuten, dass Du dann einen Untersuchungstermin hast. Den würde ich abwarten. Alles andere könnte schädlich für Dich sein.

Wenn die Schmerzen so stark sind, gehe lieber noch mal zu Deinem Arzt, dann kann er eventuell einen früheren Termin für Dich über seine Praxis vereinbaren oder Dir raten, was Du tust bzw. besser läßt.

LG

Buddhishi

Antwort
von regenbogenami, 41

Ich spreche aus Erfahrung : vegane Ernährung! Ziehe das für 1-2 Monate durch und trinke nur Wasser und davon möglichst viel! Achte darauf mindestens eine Mahlzeit durch Suppe zu ersetzen & viel Rohkost zu essen! Achte aber immer auf deinen Körper und deine Ansprüche. Liebe Grüße Ami <3

Antwort
von Bambi201264, 43

Jeden Tag einen Apfel essen (Du kennst ja sicher den Spruch "An apple a day keeps the doctor away", den sollte man zwar nicht wörtlich nehmen, aber es ist schon was dran), einen 150-g-Joghurt täglich, viel Wasser, wenig Fett und Zucker als Vorbereitung sollte schon zu Verbesserungen führen.

Viel Erfolg!

Antwort
von elevenmoons, 33

Wenns so schlimm ist, dann geh zu dem Arzt, zu dem Du überwiesen wurdest, sag es ist akut und du möchtest noch heute zum Arzt.

Dann musst Du halt ein paar Stunden warten, aber besser als 3 Wochen.

Du hast JETZT Beschwerden und nicht in 3 Wochen.

Tu nicht was auf eigene Faust!

Antwort
von AppleWer, 41

Trinken trinken trinken.

Der Rest hängt von Deiner Körperlichen Verfassung ab.

Du könntest auch mal 1-2 Tage jede Feste Mahlzeit durch Suppe ersetzen.

Antwort
von imehl47, 31

Ich selbst habe sehr gute Erfahrungen mit der Colon-Hydro-Therapie gemacht; allerdings sollte sie von einem erfahrenen Heilpraktiker durchgeführt werden. Zur Beschreibung schick ich dir mal die Links

http://www.paracelsus.de/heilv/natur_08.html

http://www.heilpraktiker.org/colon-hydro-therapie

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/colon-hydro-therapie.html

Ansonsten kannst du auch gut und gern eine Reinigung mit der entsprechenden Portion Bombastus- Bittersalz/Glaubersalz und viel stillem Wasser durchführen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten