Frage von mensch3589, 158

Wie kann ich lernen mich selbst zu akzeptieren xx?

Ich ich bin (weiblich) 14 und bin fast 1,70 groß. Wenn ich neben meinen Kumpels stehe finde ich das in Ordnung da die viel größer sind als ich aber sonst.. ich mag das gar nicht. Ich finde meine Figur auch nicht grade toll mit meinen 55 kg. Schrumpfen kann man schätze ich mal nicht also was kann ich tun? Wie kann ich mich selbst akzeptieren? Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MarcelHausaffe, 74

Wieso hast du Probleme das zu akzeptieren. Große Frauen sind genauso attraktiv. Such dir einfach nen großen Mann Problem gelöst. Und mal nebenbei bemerkt ist 1,70m jetzt auch nicht das groeßte was es gibt. Und wenn du deine Figur net toll findest, aender es. :)

Kommentar von mensch3589 ,

Ja ich weiß das 1,70 nicht groß ist aber wenn man dann neben der "kleinen süßen" 1,60 - 1,65 Mitschülerin steht die gleichzeitig auch noch eine perfekte Figur hat .. oh man.

Kommentar von MarcelHausaffe ,

es gibt keine perfekte Figur. Jeder ist auf seine Art perfekt. Und glaub mir viele stehen auf groeßere Frauen, vor allem große Männer. Also Kopf nicht haengen lassen und drauf stolz sein, dass man nicht "gleich" ist.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Figur, Größe, dünn, ..., 47

Hallo! viele würden Dich um Deine "Probleme" beneiden.

  • Du wirst als Mädchen kaum noch wachsen und übrigens ist 1,75 cm Modelgröße.
  • Du hast Idealgewicht.Das ist nicht nur der gesündeste, sondern laut Umfragen auch attraktivste Bereich.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kommentar von mensch3589 ,

leider nicht meine einzigen. mir egal was andere gut finden. ich finde mich nicht dünn.

Kommentar von kazim99 ,

Dünn sein wie heidi klum gibts nicht mehr
Das mann die Knochen sieht .

2016 sollte man mehr wie Kylie kim oder so aussehen
Grosser arsch , mittelmäßiges Gewicht und grosse brüste 😂

Antwort
von Isabel2312, 44

Ich bin 163cm groß und wiege ca 50kg wo is dein Problem du bist schlank?!

Kommentar von mensch3589 ,

Nein bin ich nicht.

Kommentar von Isabel2312 ,

doch glaub mir

Kommentar von mensch3589 ,

Nein.

Kommentar von Isabel2312 ,

ja dann bleib halt stur das kommt echt so als ob du uns. verarscht wenn du auf mega depri tut das is sehr schlank sogar fast zu dünn also chill dein leben oder lass es und gehöre dann zu den abgemagerten Mädchen ohne Selbstbewusstsein-bitte schön

Kommentar von mensch3589 ,

ich weiß nicht was ich daran nicht verstehen wollt. ich bin nicht dünn außerdem werde ich dauernt mit meiner extrem untergewichtigen schwester verglichen.

Kommentar von Isabel2312 ,

sei froh dass du nicht untergewichtig bist... du weißt schöne dass das tödlich is also sei froh dass du gesund bist... Magersucht ist eine Krankheit. und du hast ein total optimales Gewicht sei stolz egal was andere Sagen ich kenne so dürre Leute alles was etwas mehr wiegt als sie ist dick doch DSS ist ein verzerrtes bild

Antwort
von samirasrt, 76

Was ist denn dein Problem? Bin 1,73 Groß und wiege 54 KG und bin vollkommen zufrieden

Kommentar von mensch3589 ,

Meine Beine sind zu dick, mein Bauch nicht flach genug. Als Erklärung: Ich habe eine (meiner Meinung nach) essgestörte Schwester und werde immer mit ihr verglichen.

Kommentar von Romi1212 ,

ich bin 1,57m und wiege 66 kg , ich meine ich finde mich schon ein bisschen dick, aber eine Frau (meiner Meinung nach ) muss kurven haben und alte sich so akzeptieren wie man ist und auf sich stolz sein , anstatt sich mit unwichtigen Dingen wie sein Gewicht oder das man mal hier zu viel hat zu beschäftigen .. :)

Antwort
von LifeisKiddingme, 2

Ich bin weiblich und 1,74m xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community