Frage von Princesssx3, 56

Wie kann ich lernen ernst zu gucken?

Ich kann nie ernst gucken. Mein Blick ist ernst ich bin ein ernster Mensch. Aber immer wenn jemand mich anschaut zum Beispiel meine Familie oder so muss ich lachen und die lächeln zurück. Ich denke dann wenn ich nicht lächel dann denke ich das die andere Person denkt dass ich unfreundlich bin. Ich denke dann das die Person mich dann nicht mögt wenn ich nicht lächel wisst ihr was ich meine oder kennt ihr dieses Gefühl?

was soll ich tun um ernst zu gucken ich will auch nicht immer doof grinsen, dann wirkt man dumm ich will immer ernst gucken.

Danke im voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von voguehearts, 56

Es geht mir genauso. Ich lache wirklich immer und lächle jeden an. Ich bekomm auch immer Sachen zu Ihren wie: jetzt lacht die schon wieder.
Aber das sind meiner Meinung nach alles lieb gemeinte Kommentare weil es ist doch ein schönes gefühl wenn dich jemand anlächelt, das bedeutet das die Person dich mag. Warum solltest du da nicht zurücklächeln. Du magst doch auch Menschen viel mehr die immer lächeln und freundlich schauen als welche die immer ernst und gelangweilt aussehen.
Ich lächle auch einfach oft Leute an die ich nicht so gut kenne einfach weil ich der Meinung bin dass das gesund ist und mich freut es ja auch wenn andere mich anlächeln.

Also das ist gar nichts schlechtes oder schlimmes. In so einer Gesellschaft heutzutage ist es so wichtig zu lachen und ist doch egal was die anderen sagen. Glaub mir das ist so eine gute Eigenschaft daran musst du festhalten. Lachen ist gesund und ich bin mir ganz sicher die Menschen in deinem Umfeld mögen dich gerade deswegen weil du immer lächelst.
Bleib so wie du bist & strahl einfach jeden an den du begegnest:)

Lg voguehearts

Antwort
von nesi1939, 35

Ich denke, es gibt einen Unterschied, ob man lächelt oder lacht. Wenn mich jemand anschaut von der Familie, oder jemand,  den ich kenne, dann lächle ich auch, oder deute ein Lächeln an. Das ist eine reine Höflichkeitsform. Wenn ich nicht lächle, dann muss mein Gegenüber doch annehmen, dass ich schlechte Laune habe und fragt dann auch was los ist. Umgekehrt ist das genau das Gleiche Achte mal darauf, sie Lächeln auch, wenn du ihnen begegnest. Mit dem Lächeln drückst du doch nur deine Sympathie  aus. Wenn dich auf der Straße ein Fremder anschaut, dann lächelst du ja nicht, weil du ihn nicht kennst. Lachen ist doch da etwas anderes, denn mit Hahaha lacht man über irgendetwas. Sei froh, dass du so bist, denn ein Lächeln macht doch unser Miteinander viel freundlicher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten