Frage von Hule14, 34

Wie kann ich leichter lernen hab ihr Tipps?

Antwort
von goali356, 8

Wie du am besten lernen kannst kommt drauf an was fürn Lerntyp du
bist. Es gibt den Visuelen und den auditiven Lerntyp. Visuele Typen
können besser durch Lesen und Zeichnungen Lernen. Auditive in dem sie
sich den Stoff laut vorlesen oder mit anderen zusammen lernen. Mir
hilftes immer vor Arbeiten Fragen zum Stoff auf einen Zettel zu
schreiben, diesen leg ich dann nen Tag oder so weg und beantworte am
nächsten tag die Fragen, dann seh ich was ich schon sicher kann und wass
ich mir bis zur Klausur noch ansehen muss. Aber jeder muss seine eigene
Lernstrategie finden.

Desweiteren hilft es sich auch sich mit Mitschülern auszutauschen welche gut in den Fächern sind.

Anfangen zu lernen tu ich meist ein paar Tage vor der Arbeit. Kommt aber halt auch immer auf den Umfang des Stoffes an.

Auch solltest du beim lernen möglichst alles abschalten, was dich
ablenkt. Motivieren kannst du dich auch in dem du dich fürs lernen
belohnst, in dem du z.B. immer wenn du es geschaft hast zulernen etwas
tust was dir Spaß macht.

Antwort
von easypeasylsq, 7

Im Hintergrund Klassische Musik laufen lassen während dem lernen

Antwort
von MisssesMe, 13

Abends vor dem schlafen gehen kann der Körper sich besser Sachen speichern

Antwort
von Loremarus, 13

Wie lernst du denn bis anhin? und was möchtest du lernen?

Kommentar von Hule14 ,

Englisch

Kommentar von Loremarus ,

Erst mal solltest du lernen, etwas ausführlicher zu beschreiben... Naja...

Englisch ist eine Sprache und sprachen lernt man leider nur über kontinuität am erfolgreichsten. Sprich: jeden Tag ein wenig lernen.

Vokabeln: mach dir Karteikarten und lerne jeden tag 10-20 neue Vokabeln. Die bereits gelernten kannst du auch jeweils gleich in der Kartei lassen. Also hast du jeden Tag ca. 10 Karten mehr in deiner Kartei. diese Karten gehts du jeweils täglich durch.

Grammatik: Da geht nichts über Übungen lösen und schreiben. Falls du jemanden hast, mit dem/der du englisch sprechen kannst, tu das.

Listenings: Auch hier gilt: kontinuität. Übe jeden Tag. Sprich mit jemandem auf englisch, bzw. unterhalte dich ein paar minuten. Sei es nur, wenn du der Person erzählst was du den Tag durch gemach hast.

Readings: und wieder grüsst die kontinuität. Kauf ein Buch auf englisch und lies jeweils am abend darin, bis du keine Lust mehr hast. Wichtig ist, ein Buch in deinem Niveau zu wählen.

Gehst du dem ungefähr so nach, wirst du in kürzester Zeit grosse Erfolge erzielen.

Antwort
von user023948, 14

Welches Fach?

Kommentar von Hule14 ,

Englisch

Kommentar von user023948 ,

Vokabeln oder Grammatik? Bei Vokabeln schreib ich immer die auf Karteikarten und sortier die nach einfach, mittel und schwer! Dann lern ich die einfachen erst, bis ich die ganz kann und dann die mittleren, bis ich die kann und dann wiederhol ich die einfachen und dann die mittleren und erst, wenn ich die kann, fang ich mit den schweren an! Dann kann man nämlich die meisten schon und ist nicht so unmotiviert! Wenn ich welche nicht kann, überleg ich mir Eselsbrücken oder guck, ob die in irgendeinem Lied vor kommen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten