Frage von Topic127, 66

Wie kann ich Kleber "unklebrig" machen?

Ich habe gestern Abend ein Glas mit dem "UHU GLAS Spezialkleber" geklebt. Jetzt ist mir ein Fehler aufgefallen, und ich will unbedingt das Glas wieder auseinander haben! Habt ihr Erfahrung wie das geht?? Dummerweise ist der Kleber auch noch wasserfest! Bin über jede Hilfe echt dankbar, ist nämlich voll dringend!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GanMar, 47

Schildere hier Dein Problem:

http://www.uhu.com/information/kontakt-service/uhu-deutschland.html

Man wird Dir sicher antworten. Es gibt für jeden Kleber ein Lösungsmittel - aber ohne den Kleber zu kennen, kann man nur raten. Möglicherweise ist es Aceton, unter Umständen aber auch etwas anderes.

Kommentar von Topic127 ,

Danke! :-)

Antwort
von Spockyle, 42

Ganz viele Uhusorten bekommt man mit Aceton (ist in manchen Nagellackentfernern drin) oder Feuerzeugbenzin raus. Du kannst auch probieren, das Glas in der Spülmaschiene möglichst heiß zu waschen, dann halt einen Teller oder so drunterlegen, falls es klappt ;)
Wenn du mit Aceton oder Feuerzeugbenzin arbeitest, mach das Fenster auf und schick alles unter 12 am besten aus dem Raum :)

Antwort
von FalkenRing, 42

Du kannst mit einem warmen Fön dran halten. Mit der Zeit (nach 10-15) min könnte sich der Kleber lösen!

Hoffe ich konnte helfen!=)

Kommentar von Topic127 ,

Zerspringt das Glas dann nicht?

Kommentar von FalkenRing ,

Eigentlich sollte es halten. Ist das Glas dick oder eher dünn? Weil sonst würde ich es nicht zu lange an das Glas halten.

Antwort
von mabelund06, 47

Ich glaube mit wasser bin mir nicht sucher

Kommentar von mabelund06 ,

ups hab das andere nicht gelesen

Antwort
von SiViHa72, 40

Das geht nicht, der Kleber hält.

Kommentar von Hendrik206 ,

Häng davon ab um welchen Kleber es sich handelt. Versuchs mal mit Waschbenzin oder ähnlichen lösungsmitteln :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten