Frage von aringa12345, 79

Wie kann ich jetzt bei ihr weitermachen, ist das ein Grund um sie nach einem Treffen zu fragen?

Hi :)

ich (17) habe gestern wieder das Mädchen(15, fast 16) angeschrieben, in welches ich ja schon sehr lange, 2 Jahre, verliebt bin.

Habe sie zuerst gefragt wie so ihre Ferien waren etc... (Heute fängt ja der erste Schultag in BW an)...

Sie hat mich dann gefragt, welches Thema ich bei der EuroKom (Englisch-Referat + Dialog in der 10ten, macht 25% der Note aus) hatte. Ich bin/war 2 Klassen über ihr, daher hatte ich die ganzen Abschlussprüfungen schon.

Wir haben schon mal darüber geschrieben und da meinte sie, dass sie nicht so gut in Englisch ist und Angst vor dieser EuroKom hat. Habe ihr dann gestern Tipps gegeben, Themen vorgeschlagen und habe dann auch noch geschrieben, dass ich ihr immer Helfen kann wenn sie Hilfe braucht.

Sie hat dann gestern auch "Danke mein Name " und noch ein Küsschen-Emoji😙 (zum 1.mal übrigens) als Antwort gesendet. Ich war mega glücklich wo ich das Küsschen-Emoji von ihr bekommen habe. Das Glücksgefühl von dem Küsschen-Emoji von gestern hält sogar jetzt noch an und das obwohl Montag ist.

Wir sind übrigens nur gute Bekannte btw. Und sie weiss nichts von meinen Gefühlen

Also wie soll ich weiter vorgehen? Soll ich warten, bis sie mich um Hilfe bittet oder soll ich sie mal wieder anschreiben und dann anbieten, dass wir z.B. Wir uns treffen & diese Dialoge üben? Oder ist das zu aufdringlich?

Und kann ich sie nach Ihrer Nummer fragen? Weil wir schreiben über Instagram-Direct. Hatte sowas im Kopf "Mal ne Frage, wollen wir über WA weiterschreiben? Ist ja bisschen praktischer als Insta :))"

Fast immer schreibe ich sie an, aber wenn wir schreiben, antwortet sie eigentlich immer relativ schnell und als ich die Chats anderen gezeigt habe, meinten sie, dass es auf jeden Fall so rüber kommt, als würde sie gerne mit mir schreiben (hatte da nämlich bedenken, da ich ja fast immer anschreibe)

Wer bis hier her gelesen hat: Danke :3

Antwort
von Braeuniklas, 40

Also. Du solltest am besten nicht so wirken, als wärst du einfach zu bekommen. I h weiß nicht wie attraktiv sie ist, aber wenn sie Auswahl hat, dann sei nicht zuuu aufdringlich. ABER frag sie auf jeden Fall nach ihrer Nummer. Und wegen dem treffen, musst du auch keine Bedenken haben. Formulierte es einfach nicht aufdringlich. Schreib sowas wie: also wenn du Lust hast können wir uns mal davor treffen und den Dialog mal durchspielen :).
Viel Glück. Wenn du Fragen hast kannst du mir auf insta direkt schreiben. @niklas_braeuninger

Antwort
von AllwissendTino, 19

Eins kann ich dir erzählen, als jemand der "erfahrenen" Jungs in deinem Alter (bin btw. 18):
Du darfst nicht an dem Gedanken festhängen, dass sie die Wahre ist.
Es ist schön eine Jugendliebe/Erste Liebe zu haben, aber solange du daran festhängst wirst du sie nie bekommen.

Ich erkläre es dir genauer, aber erst musst du versuchen einfach die Leute anzusprechen, denkst du ernsthaft die werden über dich lachen? Selbst wenn du dich blamierst, ist die Blamage nicht umsonst, sondern erkämpft! Man wird nicht sagen, dass ist der komische Peter aus der 11. Sie werden sagen, dass ist doch der lustige Peter der mich angebaggert hat.

Dafür gibt es ein schönes Zitat:

"Im Alter bereut man vor allem die Sünden, die man nicht begangen hat."

Was ich genau meinte am Anfang, dass solange dir nicht Klar wird, dass sie ein einfaches Mädchen ist kannst du es vergessen. Eine Beziehung ist nicht

immer schön

, wie man aus Filmen kennt. Es ist etwas wobei Teamwork ein Rolle spielt, beide müssen sich anneinander hochziehen können, aber wenn du sie unter Druck stellst, oder viel mehr von Ihr erwartest-.. dann geht es sehr schnell zu Ende. Sprich doch noch ein Mädchen an, oder sogar zwei. Du solltest nicht an der einen hängen, sondern selbst entscheiden.

Ich hoffe das war verständlich.
Kommentar von AllwissendTino ,

Und ich weiß, dass wir Menschen faul sind. Ich glaube nicht, dass ich dein Urteil so schnell ändern kann.
Du wirst wahrscheinlich doch genau das Gegenteil von dem tun was ich dir gesagt habe. Jedoch hoffe ich, dass du in 5 Jahren wieder genau diese Frage raussuchst und es dir durchliest. Du wirst genau das selbe denken was ich geschrieben haben.
Denn Reue ist stärker als Verlust.

peace

Antwort
von Lalaleloli, 13

Dann trau dich und frag nach ihrer Nummer :)
Und dann kannst du sie ja auch fragen ob ihr euch mal zum lernen treffen wollt oder sowas in der art.
Trau dich ruhig ! :p

Antwort
von meinerede, 28

Ist überfällig, nach ihrer Tel.nr. zu fragen! Und schnellstmöglich persönlich treffen! Die ganz Schreiberei ermüdet dochmit der Zeit!

Kommentar von AllwissendTino ,

Die Jugend von heutzutage kennt das aber nicht, sie können zwar behaupten, dass sie wissen was wir meinen, aber niemals werden sie es verstehen, wenn sie nicht auf solchen Rat glauben.

Davon mal ab, ist er sehr schüchtern und das schreiben ist sein einziger Ausweg. Gerade sowas wie ein Mädel anbaggern ist die überwältigung die er bräuchte.

Kommentar von meinerede ,

Hat weder mit dem Alter noch mit baggern zu tun, wenn man nach der Nummer fragt!

Kommentar von AllwissendTino ,

*facepalm* ich rede vom "persönlich treffen"-Teil.

Kommentar von meinerede ,

:)))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community