Frage von ShadoWarrior, 128

Wie kann ich innerhalb 2 wochen keine/ wenige Pickel haben?

Hey:)
Ich muss in 2 Wochen zu einer Hochzeit und will die Pickel aus meinem Gesicht weg haben!
Weiss jemand was gut ist ?

Danke^^

Antwort
von MuellerMona, 63

wenn es wirklich so ein Wundermittel gäbe, mit dem man Pickel einfach so eliminieren könnte... das wäre wohl auch für mich eine der tollsten Erfindungen, die ich je gesehen hätte.

Das Problem scheint mir jedoch, dass Pickel die verschiedensten Ursachen haben können.

Ich habe das ganze Problem damit ein wenig in den Griff bekommen, dass ich mein Gesicht morgens und abends mit einer ph-neutralen Seife und einem Waschlappen wirklich sehr, sehr gründlich schrubbe. Ich verwende danach keine Crems, weil ich den Eindruck habe, dass bei mir dann wieder unzählige kleine Pickelchen spriessen.

Und ich versuche, keine Pickelchen auszudrücken. Was mir teilweise halt extrem schwer fällt, da ich unter Stress, fast krankhaft meine Pickelchen zerstören, kratzen und drücken könnte.

Ausserdem habe ich nach all den Jahren herausgefunden, dass ich scheinbar Teigwaren nicht so gut vertrage. Und seit ich fast keine Teigwaren mehr esse, hat sich meine Haut merklich verbessert. - Für mich eine ziemlich bittere Erkenntniss, da ich Teigwaren eigentlich überalles liebe =(

Wie du siehst, scheinen Pickel die verschiedensten Ursachen zu haben... sogar Ursachen, die man nicht wirklich erwartet.

Bei einigen helfen auch diese Wasch-Lotionen gegen Pickel. Ich hatte jedoch schon mal das Pech, dass ich nach der Anwendung einer fast 100 Euro teuren "Wunder-Hautreinigung" wie eine Mond-Landschaft ausgesehen habe.

Ich würde an deiner Stelle, falls du auch zur Damenwelt gehörst, für diesen Tag ein MakeUp kaufen. Damit kann man einiges verdecken... und es ist eine wahre Freude, wenn man anschliessend auf Fotos nicht mehr gefleckt und gepunktet aussieht =)

Kommentar von ShadoWarrior ,

Danke für deine Hilfe :D

Antwort
von XxLesemausxX, 57

Hallo ShadoWarrior,

probiere mal das Reinigungsgel von Vichy aus. Kostet zwar 12.99€ aber es hilft verdammt gut. Wenn Du es die nächsten 2 Wochen jeden Morgen und jeden Abend anwendest, bist Du die Pickel sehr schnell los. Bekommst Du in der Apotheke.

Bei mir hilft das innerhalb von 3 Tagen. Dann sind die Pickel weg.

L.G.
XxLesemausxX

Kommentar von ShadoWarrior ,

Ich versuch es mal so schnell es geht das zu kaufen :)

Danke für die Hilfe!

Antwort
von Mangoherz, 44

Ernährung umstellen.

Weniger Milchprodukte und Süßigkeiten.

Bei mir hat abends das Gesicht abwaschen und mit Küchenrolle abtrocknen (da sind keine Bakterien wie im Handtuch) noch dazu geholfen :-)

Viel Glück!

Kommentar von ShadoWarrior ,

Danke :)

Antwort
von Tommkill1981, 76

Gehe zu deinem Hausarzt oder Hautarzt und lasse Dir ( SKID Tabletten ) verschreiben. 1 am Tag nehmen und zwar Abends.

Die heißen " SKID 50mg " .

Nach 2- 3 tagen wirst Du eine deutliche besserung merken.

Dazu das AOK Gesichtswasser sowie von AOK die Tages und Nachtcreme.

Antwort
von STIE999, 33

Ich sag dir mein Anti-Pickel Zaubermittel:)

Teebaumöl (kannst du bei DM oder in der Apotheke kaufen) hilft sehr gut. Es lässt die Pickel austrocknen und so verschwinden sie schneller. Jedoch ist teebaumöl immer noch ein Ätherisches Öl das bedeutet es ist relativ stark und kann der Haut auch schaden...Daher mein Tipp: gib erstmal etwas teebaumöl auf deinen Arm und schau ob du es verträgst. Wenn ja dann gib einen Schuss von z.B einem Gesichtswasser auf ein Wattepad und dann 1-2 tropfen Teebaumöl. Tupfe es dann auf die Stelle mit den Pickeln, nicht einfach über dein ganzes Gesicht schmieren sondern wirklich nur auf die Pickel da Teebaumöl auch die Haut trocken werden lässt. So kannst du das dann 2 mal am Tag machen: morgens und abends. Und in 2 Wochen sollten die Pickel so gut wie weg sein, wenn du es wirklich immer machst.

Probier es aus es hilft bei mir wirklich und auch bei vielen anderen die ich kenne hat es geholfen!<3

Antwort
von TheBigBrain123, 12

Ich kann dir kein konkretes "Keine Pickel Mehr Mittel" nennen, aber ein par Tipps die mir ganz gut helfen:

Keinen Zucker essen (vor allem keine Schokolade), viel Wasser trinken, Gesicht jeden Morgen und Abend gründlich reinigen (Reinigungsmilch, Gesichtswasser), Separates Handtuch für das Gesicht benutzen, Gesicht 2x in der Woche peelen, Heilerde Maske 2x die Woche, Creme von Sebamed gegen unreine Haut nach jeder Reinigung auftragen.

Antwort
von masal74, 28

Also das ist jetzt etwas was MIR persöhnlich hilft, ich weiß nicht ob ea bei dir die gleiche Wirkung hat. Undzwar tue ich in so ein Topf oderso ganz heißes Wasser, dann Kopf drüber halten und Handtuch darüber (Kannst dir ja mal Videos auf Youtube angucken, habe aber keine Ahnung wie das heißt), das dann 5-15 minuten. Danach machst du dir eine Maske aus Eiweiß, nach 1 Tag sind dir Pickel dann bei mir kleiner und an manchen Stellen weg. Ich benutze auch so eine Creme von Bebe Night oderso heißt die, die ist soo gut, jedes Maedchen, welche ic kenne sind sehr zufrieden damit, macht dein Gesicht wie ein Baby, die Pickel werden auch besser:-)

Antwort
von Spockyle, 50

Hast du schon Reinigung mit einem milden Waschgel und anschließend cremen ausprobiert? Nix aggressives nehmen, das du noch nicht probiert hast, das kann das Problem verstärken. Nebenher Schoki, Süßigkeiten und Chips reduzieren :)

Wenn du bissl Geld über hast und die Dinger relativ sicher loshaben willst, hilft der Gang zur Kosmetikerin.

Antwort
von muellfisch, 35

Hast du Akne oder nur punktuell hier und da eine Unreinheit? Je nach dem was nämlich die Ursache deiner Hautprobleme ist, kannst du hier anhand gutgemeinter Ratschläge richtig daneben langen. Ich würde dir vorschlagen, zu einem guten Hautarzt zu gehen und dir dort etwas geben zu lassen.

Hatte selbst jahrelang Unreinheiten und Probleme mit der Haut, habe auch alles erdenkliche ausprobiert bis ich irgendwann mal zum Dermatologen ging (zu einem guten, war davor bei unzähligen anderen) und der mir dann gesagt hat, ich hätte eine Staubmilbenallergie. Dachte zu erst "WTF" aber bei manchen legen sich diese Milben auf die Schleimhäute, bei anderen eben auf die normale Haut und lösen dort Allergien, welche sich bei mir in Form von Pickeln und Entzündungen gezeigt hatten, aus. Nachdem ich dann eine Woche lang ein Antibiotikum bekam und Blaulichttherapie gemacht habe (nicht günstig aber effektiv) war der Spuk vorbei.

Antwort
von RoyalWellness, Business, 17

The Face Shop Jeju Volcanic Lava Blackhead Out Peel-Off Clay Pack kann ich dir empfehlen. Das hilft schnell bei täglich Anwendung / Reinigung und beugt auch vor. Was "raufschmieren" würde ich mir da nicht. Verstopft doch alles nur noch mehr. 

Antwort
von Lumpazi77, 50

Verwende mehrmals täglich CLEARASIL

Kommentar von Tommkill1981 ,

Hilft auch nicht bei jedem außerdem kostet es zu viel...

Antwort
von SiroOne, 35

http://www.akne.org/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten