Wie kann ich in Gimp 2.8 "Zacken erzeugen"?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du kannst ein Rechteck als Auswahl aufziehen und da dann mit dem Lasso im Modus "Abziehen" die Zacken rausnehmen. Also nach dem Aufziehen des Rechtecks das Lasso auswählen, Strg drücken (am Lassomauszeigersymbol erscheint ein Minus) und mit gedrückter Strg-Taste die  Punkte für die Zacken setzen. Wenn du die Zacken-Auswahl schließt (irgendwo über dem Rechteck, erst dann die Strg-Taste loslassen), dann hast du die Krone. Die Auswahl kannst du dann nachziehen lassen, füllen oder was auch immer du damit machen willst. 

Du kannst dir aus dem oberen Bildfensterrandlineal auch eine Hilfslinie rausziehen, um eine Marke zu haben, damit die Zacken alle gleich tief werden. Aus dem linke Seitenrand kannst du auch ggf. noch Hilfslinien ziehen und sie am oberen Lineal gleichmäßig ausrichten, damit die Zacken auch die gleiche Breite bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?