Frage von Zissi2608, 26

Wie kann ich in einem bestimmten Intervall die maximale Steigung einer Funktion berechnen?

Wie berechnet man die maximale Momenaneänderungsrate, wenn ich nicht weiß, bei welchem x-Wert?

Antwort
von PhotonX, 13

Wie sucht man das Extremum (Maximum oder Minimum) einer Funktion? Durch Nullsetzen der Ableitung.

Du willst nun das Maximum der Steigung, also der Ableitung einer Funktion. Also musst du die Ableitung der Ableitung, d.h. die zweite Ableitung Null setzen!

Kommentar von Zissi2608 ,

Bei meiner Funktion 1/9x^3-x^2-8/3x würde das dann, wenn ich mich nicht verrechnet habe, drei ergeben. Als Lösung habe ich aber (0|10/9) bekommen...

Kommentar von PhotonX ,

(0|10/9) liegt noch nicht mal auf dem Graphen der Funktion. x=3 klingt gut!

Antwort
von Benelias9911, 8

Die maximale Steigung sind die Wendepunkte, d. h. du musst die nullstellen der zweiten ableitung ausrechnen, diese x werte in die 1. ableitung einsetzen. Dann hast du die steigung

Kommentar von Zissi2608 ,

Ja, aber wie komme ich darauf?

Kommentar von Benelias9911 ,

Zweite ableitung bilden, mit pq formel oder so lösen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten