Frage von bennieboy244, 33

Wie kann ich in Deutschland Medizin Studieren?

Ich bin kein deutscher Staatsbürger, ich bin Bosnier.2017 werde ich meinen Schulgang im Gymnasium beenden, in den 3 Jahren auf dem Gymnasium hatte ich immer die Maximalnoten und ich kann Deutsch.Ich würde sooo gerne mein Medizinstudium in Deutschland machen, aber ich weiß nicht genau wie ich einen Studienplatz bekommen kann.Ist es möglich erst auf einer Bosnischen Uni aufgenommen zu werden und dann einfach meine Papiere an eine deutsche Uni zu schicken und angenommen zu werden oder habt ihr andere Vorschläge.Bitte helft mir.

Antwort
von Karl37, 6

Zunächst solltest du klären, ob dein bosnisches Zeugnis eine Hochschulberechtigung in Deutschland beinhaltet. Dazu nimm den Kontakt im nachstehenden Link auf. Für ausländische Studenten gilt zwar in Deutschland nicht der NC, dafür aber andere schwierige Bedingungen. Schließlich kostet jedem Steuerzahler ein Medizinstudium ca. 300'000 Euro

http://anabin.kmk.org/no_cache/filter/schulabschluesse-mit-hochschulzugang.html#...

Antwort
von hutten52, 6

Voraussetzung für ein Medizinstudium ist, dass du dich selbständig über die Zulassungsbedingungen informierst. 

Dann erkennst du,. dass es einen so genannten Numerus Clausus gibt, d. h. dein Abischnitt darf nicht viel schlechter als 1,0 sein. Eine bosnische Uni hilft dir da nicht. 

Antwort
von xmoepx, 19

Nein, du musst dich an deutschen Unis für Medizin bewerben. Deine Staatsbürgerschaft ist denen dabei relativ egal, solange du eine Aufenthaltserlaubnis hast.

Kommentar von capi89 ,

Stimmt!

Antwort
von baindl, 14

Informiere Dich auf diesen Seiten:

https://www.daad.de/deutschland/de/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten