Wie kann ich in der Psychiatrie arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Richtig das geht über die Krankenpfleger Ausbildung.

Ansonsten eventuell auch, als Sozialarbeiter, (Ergo)Therapeut usw.

Allerdings würde ich mir gar nicht so viele Gedanken über die Noten machen, wenn du wirklich Psychiater werden willst, dann versuche Medizin zu studieren und mache die entsprechende Facharztausbildung.

Du kannst zum Beispiel bei der Bundeswehr studieren. Das hat eine Menge Vorteile, allerdings auch eine Menge Nachteile, wie zum Beispiel, dass du dich 12 Jahre verpflichten musst. Allerdings ist das eine Möglichkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst nicht in einer Psychiatrie arbeiten dass ist die Hölle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von joellesta1
25.08.2016, 10:56

Blödsinn dann lieber gar nicht antworten

0