Frage von agent888, 24

Wie kann ich in Blender ein Mesh-Objekt wieder in ein Textobjekt konvertierien?

Hallo, ich mache gerade ein Intro für YouTube in Blender. Ich habe einen Text eingefügt und ihn in ein Mesh-Objekt umgewandelt. Nun habe ich allerdings bemerkt, dass ich einen Rechtschreibfehler gemacht habe. Meine Frage: Wie kann ich den Text noch ändern, weil im Edit-Mode funktioniert es jetzt nicht mehr... Danke für die Antworten schon im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TeeTier, 18

Das geht leider nicht. Ein Mesh-Objekt besteht aus Punkten, Kanten und Flächen, und enthält keinerlei Textinformation mehr.

Ich mach mir immer von allen möglichen Objekten "Backups", bevor sie irreversibel modifiziert werden. Mit Layern und dem Outliner geht das sehr komfortabel.

Mach ich auch bei Vektor und Raster so. Einfach immer einen oder mehrere Layer mit Backupdaten, die standardmäßig ausgeblendet werden.

Dann kommt man ruckzuck wieder an alle wichtigen vorherigen Schritte der Session ran.

Und für Sessionübergreifende Daten nehme ich mir einfach eine Versionskontrolle wie git. Das ist zwar eigentlich nicht für Binärblobs gedacht, funktioniert aber einwandfrei. :)

Antwort
von ScreenTea, 24

Funktioniert leider nur indem du alle bisherigen Arbeitsschritte in der History wieder rückgängig machst. Musste ich auch auf die harte Art lernen meine Texte immer 3 mal zu korrigieren, so kurz sie auch sein mögen...

Kommentar von agent888 ,

Oke... Na das wird dann ja lustig... Danke für die Antwort...

Antwort
von Prisonofmind1, 13

Ist definitiv nicht möglich. Du wirst ein neues Textobjekt hinzufügen müssen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community