Wie kann ich in 2-3 Wochen 4-5 Kilo abnehmen.ich bin aktiver Ringer und gehe auch noch regelmäßig zum Boxen.also zurzeit 5 Tage die Woche?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo grecomurat,

hier ein paar Vorschläge:


1. Trink 3 Liter Wasser am Tag

2. Passe Deinen Schlafrhythmus der Sonne an. Geh also höchstwahrscheinlich früher ins Bett um dann auch mit der Sonne aufzustehen.

Ein einfacher Ernährungsplan könnte so aussehen:

Frühstück: großer frischer Obstsalat mit Früchten der Saison (z.B. Apfel, Banane, Orange, Nektarine, Birne, Pfirsich, Erdbeeren) mit Müsli, Haferflocken, Joghurt und Milch

Zwischenmahlzeit vormittag: 1-2 geschälte Möhren

Mittagessen: gemischtes Gemüse der Saison mit Feta oder eine Tomatensauce oder einem Pesto (Olivenöl, Basilikum und Knoblauch) und einer moderaten Stärkebeilage wie Kartoffeln, Vollkornnudeln oder Reis, dazu Eier, ein bisschen (!) Fleisch (pro Woche Dein Gewicht in Gramm, also bei 70 kg ca. 280g pro Monat), Fisch (ruhig 2* pro Woche)

Zwischenmahlzeit nachmittag: Bananenquark (Banane, Magerquark, Zimt)

Abendbrot: großer gemischter Salat, z.B. mit Eisbergsalat, Feldsalat, Rucola, Gurke, Tomate und 1 Scheibe Vollkornbrot mit Käse

Um in drei Wochen 5 Kilogramm Fett zu verlieren musst Du ein Kaloriendefizit pro Tag von 1667 Kalorien halten. Das ist mit Deinem Sportprogramm möglich, aber halte Dich bei Kartoffeln, Nudeln und Reise wirklich an kleine Portionen und Iss mehr von den anderen Dingen.

Ich hoffe ich konnte Dir helfen, hast Du noch eine Frage?

Lieben Gruß
Christoph

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grecomurat
01.04.2016, 01:38

Dankeschön sehr hilfreiche Antwort jetzt hab ich einen guten Einblick :)
Ich nehme auch regelmäßig Supplemente; 5g Creatin jeden Tag, 3 amino wheY Tabletten am Morgen und 3 vor dem schlafen gehen. Sollte ich Creatin vielleicht lieber weglassen wegen der Wasser Lagerung ? Hast du vielleicht noch andere Ernährungspläne das ich wie ich die Mahlzeiten variieren kann?

0
Kommentar von Himmelsbaum
01.04.2016, 15:26

Ungegartes gemüse ist am abend nicht gut. Das gert im magen und führt zu bauchschmerzen.

0

Du rechnest deinen Kalorienbedarf aus und nimmst dann weniger Kalorien zu dir als das dein Körper verbraucht. So nimmst du ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grecomurat
04.04.2016, 20:39

Was ist das für eine unnötige Antwort ?

0
Kommentar von Flurii
09.04.2016, 21:14

Was war daran unnötig? Das ist im Prinzip das einzige das man zum Abnehmen braucht.

0

Was möchtest Du wissen?