Frage von KnorxyThieus, 33

Wie kann ich im Gastkonto meines Laptops festlegen, dass Chrome nur im Gastmodus gestartet werden darf?

Die Befehlszeile -profile-directory=”Guest Users″ habe ich bereits entdeckt, aber die ruft mir ja lediglich die Benutzerübersicht auf ... im Inkognito-Modus hingegen kann man gar nicht vernünftig arbeiten ...

Außerdem schaffe ich es nicht, dass nach Löschen des letzten Profiles kein neues erstellt wird!
Unter %LocalAppdata%\Google\Chrome\User Data die Schreibberechtigungen für das Windows-Gast-Konto zu verweigern, bringt mir auch nur eine Fehlermeldung, es wird trotzdem das Standardprofil geöffnet.

Habt ihr ein paar Tipps für mich? :)

Antwort
von DarkxAxngel, 24

Wenn ich das richtig verstehe du willst das sozusagen der Verlauf, cookies etc gelöscht werden nach beenden vom Chrome? 

Kommentar von KnorxyThieus ,

Ja, aber ich möchte dafür schon das chrome-eigene Gastkonto nutzen und kein Extra-Script oder eine Erweiterung ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community