Frage von CoreFritte, 48

Wie kann ich ihr Vertrauen zurück gewinnen :C ?

Ich habe vor einiger Zeit mit meiner Freundin geschlafen. Das habe ich gestern meinem besten Freund erzählt. Der wiederum hat das meiner Freundin erzählt und dummer Kommentare gebracht, da die beiden sich so schon nicht so gut riechen können. Jetzt ist meine Freundin total sauer und enttäuscht von mir. Bitte helft mir und gebt mir nützliche Ratschläge wie ich es wieder gut machen kann bzw. ihr vertrauen wieder zurück erlangen kann. :( Bitte keine dummen Kommentare...

Antwort
von Schwoaze, 16

Dumm gelaufen! Zu Kreuze kriechen und um Entschuldigung bitten, zu ihr stehen und NIE MEHR eine ähnliche Aktion liefern. 

Intime Sachen gehören nicht herumerzählt! Um Anzugeben wird es doch noch anderes geben!

Kommentar von CoreFritte ,

Das Problem ist mein Freund hatte vor ca 1 Jahr auch einmal etwas mit ihr und hat uns davon berichtet. Das verlangt er nun auch von mir. Ich habe ihn schon öfters darauf angesprochen das er das unterlassen soll. Doch dann hat meine Freundin ihrer besten Freundin erzählt das wir etwas miteinander hatten. Daraufhin ist mir das ihm gegenüber eben raus geplatzt. 

Kommentar von konstanze85 ,

Ach guck, die Gute hat also auh ihrere besten Freundin gegenüber von eurem Sex erzählt und nun hast DU IHR Vertrauen missbraucht undsie glaubt sauer sein zu können? Na, da würde ich aber mal was klarstellen bei der Dame;) Sie kann nur verlangen, was sie selbst auch tut.

Kommentar von Schwoaze ,

Na, wenn das sooo ist, könnt Ihr Euch durchaus auf Augenhöhe unterhalten. Wenn Ihr beide nicht den Mund halten könnt, muss man eben mit den Konsequenzen leben. - beide! Ihr könntet einander versprechen, es in Zukunft anders zu handhaben... z.B.

Antwort
von CoreFritte, 7

Danke für eure Hilfe. Ich denke mal ich bekomme das schon wieder hin. Vielen danke für eure Ratschläge. ^^ :/

Antwort
von konstanze85, 12

Ihr Vertrauen zurückgewinnen?

Du hast ein absolut menschliches Verhalten gezeigt. Du hast zum ersten Mal mit Deiner Freundin geschlafen und es Deinem BESTEN Freund erzählt. ER hat den Fehler gemacht, nicht Du. er hat DEIN Vertrauen missbraucht und der wäre die längste Zeit mein bester Freund gewesen.

Sie braucht gar nicht sauer sein, Du hast ja nicht gelästert oder rumgeprollt (nehme ich an?). Ok,sie war nicht begeistert, aber damit sollte die Sache auch erledigt sein. Denn Du willst mir doch nicht ernsthaft erzählen, dass sie mit ihrer besten Freundin nicht über Sex spricht^^ Frag sie das mal und mach ihr das nett und höflich klar.

Antwort
von User1952, 21

Rede mit ihr und bitte sie um verzeihung. Sage ihr das du einen Fehler gemacht hast der nicht mehr vorkommen wird. Deinem besten Freund kannst du sagen das sich ein Freund nicht so verhält. Du solltest dich von ihm ein bisschen distanzieren.

Antwort
von Joschi2591, 31

Vertrauen kannst Du nur durch Verhalten wiedergewinnen.

Worte genügen nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten