Frage von Findus1209, 50

Wie kann ich ihr helfen, sie ist Teil einer Wette?

Meine beste Freundin ist eine sehr starke Persönlichkeit. Sie ist ein wirklich toller, offener, fröhlicher Mensch der immer sofort alle Aufmerksamkeit auf sich zieht wenn sie den raum betritt. Soweit ist das ja ziemlich toll. Nur hat es sich eine (ziemlich arrogante) Gruppe von Jungs zur Aufgabe gemacht sie "rumzukriegen". Sie haben eine Wette abgeschlossen wer sie zuerst ins Bett bekommt (Wir sind alle zwischen 13 und 15, nur so eine kleine Bemerkung am Rande). In einen dieser Jungs ist sie leider verliebt. Ich verstehe nicht warum, aber sie ist verliebt in ihn. Ich habe mit ihr darüber gesprochen und sie meinte sie würde sich selbstverständlich nicht von einem dieser Typen "verführen" lassen. Das glaube ich ihr auch. Sie ist nicht dumm. Trotzdem wird sie von den Jungs rund um die uhr belästigt. Während der Schulzeit versuchen sie ständig sie "anzumachen", drängen sie in die Ecke und hauen ihr auf den Po etc. Nach der Schule kriegt sie ständig zweideutige Narichten von ihnen. Das belastet sie unglaublich. Und mich auch.

Ich bin die jüngste in unserer Stufe und auch (leider) ziemlich klein und schwach. Zudem habe ich das Potenzial zum Mobbingopfer. Ich versuche also immer nicht wirklich aufzufallen. Wenn ich versuchen würde mit diesen A* zu reden, würden die mich auslachen und weiter machen. Ich kann sie nicht beschützen!

Sie ist aber meine beste Freundin seit ich 3 bin. ich will sie nicht im Stich lassen! Was kann ich tun um ihr zu helfen?

Antwort
von Melialia, 50

Stark sein und dich nicht verstecken ist die beste Möglichkeit, nicht zum Mobbingopfer zu werden. Wenn du zeigst, dass du das zulässt, dass das mit deiner besten Freundin gemacht wird, dann erlauben die sich immer mehr mit dir und mit ihr. Egal, wer du bist. Mit Worten kann sich jeder verteidigen, auch wenn es wahnsinnig viel Mut kostet. Sag es laut, sag es vor allen und sag es immer, wenn es passiert. Ich kann mir vorstellen, dass sie zu stolz dafür ist, vielleicht es aber auch nicht schafft, sie alle abzuwehren. Wenn es dir gelingt, suche dir noch einen älteren Schüler deiner Schule, der dir dabei vielleicht hilft, dann geht es leichter und später steckst du diese dämlichen Typen sowieso in die Tasche.

Antwort
von JeanHilfe, 25

Tu es einfach du kannst Sie selber des Todes blamieren gib einem eine Backpfeife wenn dieser H*S* kein Stolz hat wird er dich schlagen und Du kannst ihm vor der Klasse sagen ich zitiere,, du bist zu schwach um dich mit jemanden in deiner Größe zu messen du musst Mädchen schlagen du dreckiger Verge...iger. Du fühlst dich nur so stark weil du mit mehreren zusammen bist aber alleine bist Du wie eine Karkelarke, Hilflos und Nervig." Macht sie nach und nach fertig wenn sie sich aufteilen einer nach den anderen. Wenn ich in deiner Klasse währe würde ich jdn. von ihnen runter machen.Naja zwar bin ich selber Pervers aber die Mädchen nehmen es mit Humor da ich nd über die Grenzen gehe. Ich hoffe du lernst etwas ich bin zwar nur 12 und nicht gerade der stärkste aber ich habe mein Stolz und deswegen bin ich so stark. Du hast gesagt sie sind teilweise 13-15 gehe zur Polizei und zeigt sie wegen Se...ueller Belästigung an. Die Eltern von denen werden nicht so begeistert sein : -D

Antwort
von BOY01, 45

Ihr seid ja wirklich noch ziemlich jung, also

würde ich mich eventuell an Lehrpersonal mit dieser Frage wenden! lg

Antwort
von Bollet, 37

Trau dich,geig ihnen deine meinung,wenn du das machst bist du kein opfer,du hast was getan was nicht jeder kann!

Kommentar von wdwdwdw ,

Genau! Auf in den Kampf!

Kommentar von BOY01 ,

NEIN!!!! Ich war auch mal in der Rolle eines Mobbing Opfers und habe mich mit Schulwechsel und Typveränderung von Selbtsmordgedanken zu einem selbstebewussten Jungen gekämpft...wenn du in so einer Situation dein Mund aufmachst kannst du es gleich vergessen! Glaub mir, geh den Weg über die Lehrer :) 

Antwort
von alarm67, 37

Sorry, lieb was Du machst, aber was Du hier schreibst, hört sich danach an, dass Deine Freundin zunächst einmal keine Hilfe braucht!

Und nur weil man Nachrichten bekommt, man sieht ja von wem, muss man diese nicht auch noch lesen. Man kann diese gleich ignorieren oder auch sofort löschen. Nur so mal als Tipp am Rande!

Kommentar von wdwdwdw ,

Das stimmt nicht ganz. Es gibt Leuten dennen ist sowas egal. So wie er seine Freundin beschrieben hat, ist ihr das nicht, daher: Hilfe holen!

Kommentar von Findus1209 ,

Danke für den Kommentar, ich denke da hast du Recht. (Nebenbei, ich bin eine sie)

Kommentar von Findus1209 ,

Ich habe mir (mit ihrer Erlaubnis natürlich) die Chatverläufe angesehen. Die Narichten gehen wirklich weit unter die Gürtellinie, selbst mich verletzen die und ich bin überhaupt nicht betroffen! Ich habe ihr auch schon geraten sie zu blockieren, aber in der Schule hört es ja auch nicht auf!

Kommentar von alarm67 ,

Ok, dann die brutale Tour! Zeigt der Mutter oder dem Vater des Schreibers den Chatverlauf! Wollen wir wetten, dass das Wirkung zeigt, die das regeln!

Kommentar von JeanHilfe ,

ließ einfach meinen Text ohne Punktsetzung das habe ich auch schon erwähnt

Antwort
von wdwdwdw, 36

Sofort jemanden benarichtigen. Ich weiß, dieses ewige gelabere, ja sag es einem Lehrer oder so. Aber wirklich, das ist etwas was hilft. Und nur zur Information: Weil du das mit dem auf den Po hauen gesagt hast, das ist eindeutig sexuelle Belässtigung, das ist strafbar, zur Not Polizei einschalten, wenn es garn icht mehr aufhört!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten