Frage von anonymous16216, 41

Wie kann ich ihr helfen bzw. sie sich selber?

Hallo Leute, ich versuche mein Problem kurz zu fassen und bitte euch um ernstgemeinte Ratschläge, schon einmal danke im Voraus. Und zwar geht es darum, dass meine beste freundin von ihren "Mitschülern" massiv gemobbt wird(sie geht auf eine Schule, die zwei Partnerschulen hat, auf ihrer eigenen Schulen hat sich das mobbing gelegt, auf den anderen nicht). Ich kann wirklich nicht verstehen warum andere etwas gegen sie haben, sie ist der absolut netteste Mensch den ich kenne und würde niemals jemandem etwas antun. Zurzeit ist sie auf einem Schüleraustausch, bei dem auch Schüler aus ihren Partnerschulen dabei sind, gestern ging es so weit, dass sogar einige schüler versuchten sie im schwimmbadb zu "ertränken.." dabei haben sie sie halt ständig unter das Wasser gedrückt aber grad noch rechtzeitig immer wieder hochgezogen.. Ein weiteres problem ist aber, dass meine freundin ein Problem mit der Lunge hat und regelmäßig eine "beatmungshilfe" braucht/benutzt, was die anderen auch wissen. Meine Frage ist, was sie jetzt dagegen tun kann? Könnte sie rechtlich dagegen vorgehen? Und wie kann ich ihr als Freund helfen?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von MunzelM, 29

Schnapp dir mal nen gutes stück holz und hau auf die ar....hlöcher ein, gehe mit grosser gewalt vor.

Je heftiger der erste schlag ist, umso abschrekender wirkt das ganze, weil der zweite höchstens besser wird...

So würde ich das jedenfals machen... ( heutzutage)

Kommentar von MunzelM ,

Rechtlich gesehen kanst du vergessen, die sagen dann höchstens :

"Wussten sie eigentlich, dass  9 von 10 kindern mobbing lustig finden"

Wehr euch verdammt nochmal!!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten