Frage von Hallwiegehtsdir, 82

Wie kann ich ihn dazu bringen, mich nicht mehr zu meiden?

Hey, also mein Problem ist folgendes:

Ein Junge aus meiner Schule (wir kennen uns nicht. Ich kenne ihn nur vom sehen. Haben nur ein mal ganz kurz geredet, ging aber eher um die Schule) hat mich angesprochen und meinte, dass wenn ich ihn das nächste mal sehe, gerne mal grüßen soll. Ich bin schüchtern und da er fast immer mit seinen Freunden unterwegs ist, habe ich mich bis jetzt nicht wirklich getraut hallo zu sagen. Es sind ungefähr 3 Wochen vergangen. In den ersten Wochen hatte er mich schon öfters im Schulhof angeschaut. Ich habe jedoch immer versucht seinen Bilck zu meiden. Immer wenn ich an ihm vorbeigelaufen bin, habe ich ihm keinen Blick gewürdigt. Ich hab so getan als wäre er Luft. Jetzt war es so, dass ich mir vorgenommen hatte ihn jetzt auch anzuschauen und ihn vielleicht auch anzulächeln, doch er schaut mich nicht mehr an und tut so als wäre ich gar nicht da.

Was haltet ihr davon? Ist er vielleicht sauer, oder hat er einfach kein Interesse?

Danke für die Antworten.

Antwort
von NetherFearWare, 53

Er wird aufjedenfall jetzt erstmal deine Art spiegeln um dir klar zu machen was du falsch getan hast.

Du hast natürlich nur nach deinem Charakter gehandelt und auch so reagiert aber versetz dich in die Lage von ihm.

Er hat keine Ahnung was das soll weil er dich anders kennengelernt hat.

Also mein Tipp wäre konstant auf ihn zu gehen, dich zu überwinden und ihm alles erklären um Missverständnisse loszuwerden.

MfG NetherFearWare ;D

Kommentar von Hallwiegehtsdir ,

Danke :)

Kommentar von NetherFearWare ,

Bitte ;D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community