Frage von Linepudding34, 49

Wie kann ich ihm zeigen, dass ich ihn unendlich doll liebe und ihm endlos dankbar für alles bin?

Mein Freund und ich sind seid über einem Jahr zusammen. Er (18) und ich (15) haben schon sehr viel miteinander durchgemacht. Bevor wir zusammen waren hatte ich den komplett falschen Freundeskreis. Alles nur Idioten die es cool fanden sich vor der Schule zu betrinken und nur so einen Misst. Damals war ich mit einem Jungen zusammen, der mich von vorne bis hinten die ganze Zeit nur betrogen hat. Und obwohl ich es wusste, hatte ich nicht den Mut dazu mich von ihm zu trennen. Mein jetziger Freund hat mich damals aus dieser dummen Situation rausgeholt und wir sind nach einigen Wochen guter Freundschaft zusammen gekommen. Nach ca einem halben Jahr hatte ich dann einen "Rückfall". Mein Ex- Freund hat ewig lange mit alten Geschichten auf mich eingeredet und mir etliche Bilder geschickt die wir damals zusammen gemacht haben. Solange, bis ich dachte ich würde ihn noch lieben. Was aber nicht der Fall war, und trotzdem habe ich es ihm so gesagt -.-

Darauf hin habe ich mich von meinem jetzigen Freund getrennt und es gab mega viel Streit. Wir haben uns nächtelang unterhalten, bis mir klar wurde, dass ich mit diesen FALSCHEN Leuten abschließen muss. Und dass die mich nur runterziehen.

Von dem Zeitpunkt an, habe ich den Kontakt zu sämtlichen Leuten aus dem Freundeskreis meines Ex- Freundes abgebrochen. Ich habe aufgehört mit männlichen Personen über Whatsapp zu schreiben (auch wenn es nur rein freundschaftliche Gespräche waren). Mein Freund und ich sind nach 5 Tagen damals wieder zusammen gekommen, weil wir gemerkt haben, dass wir ohneeinander nicht können. Ich habe ihm versprochen nie wieder Misst zu bauen. Damals dachte ich, dass ich das es nicht schaffen würde, aber die Beziehung zu ihm war/ist mir so wichtig, dass ich alles tat um wieder "normal" zu werden. Momentan sind seit dem Streit und dem Neuanfang schon viele Monate vergangen. Und auch wenn ich das nie gedacht hätte, ich habe mich so zu sagen um 180° gedreht. Ich mache keine Fehler mehr, habe kaum noch Kontakt zu irgendwelche anderen männlichen Personen. Teilweise nervt es mich so gar schon abartig, wenn irgendein Junge mich anspricht. Auch wenn er nur was fragt. Mir macht mein "neues Leben" unendlich viel Spaß und ich bin ihm unendlich dankbar dafür dass er mich nicht aufgegeben hat und mir oft eine neue Chance gab (mit Erfolg). Und ich verstelle mich auch nicht. Ich bin wirklich wieder ein "normaler" Mensch geworden und ich liebe es!!! Ich habe in den letzten Wochen schon einiges versucht um ihm zu zeigen, dass ich ihn mehr als alles andere auf dieser Welt liebe und ihm unglaublich dankbar für alles bin. Aber leider weiß ich nicht ob er das verstanden hat. Ich habe von Rücken graulen über essen kochen bis hin zum ständigen Massieren alles mehrmals versucht. Es macht mir zwar Spaß sowas zu machen, aber ich suche nach etwas Außergewöhnlichem, womit vermutlich keiner rechnet. Ich denke schon seit Wochen drüber nach, aber mir fällt einfach nichts ein :( Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen

Antwort
von Odenwald69, 23

Hallo Du bist erst 15 und keine 25 schneinst aber deiner zeit aber weiterentwickelt zu sein. Du bist noch in der Selbstfindung sprich noch mehr Links oder Rechts fahrend aber noch nicht geradeaus "schlangenlienen" .

Das normal , viele Erwachsene haben das auch mit "falschen Freunden" die diese "manupulieren" und aber diese gibt es nicht immer wirklich wichtig ist SEINEN Weg finden sprich der Faktor beeinflussung spielt hier eine primäre rolle. 

Wichtig ist das du mit deinem jetzigen partner einen guten menschen gefunden hast der auch tollerant ist und nicht gleich alles hinschmeist. Sprich einfach mit Ihm.

Ich bin selbst ein  mann wir können nicht immer so gefühle zeigen.. einfach mal in Arm nehmen und drücken das ist mehr als 1000 worte !

Antwort
von Windlicht2015, 22

Das Wichtigste für ihn ist, dass du dich geändert hast! Es muss nichts Großes sein, um dich bei ihm zu bedanken, kleine Gesten tun es auch, wie zB. ein schön gedeckter Tisch mit Kerzen und leckerem Essen. Ansonsten tust du ja alles für ihn und das merkt er bestimmt! Schreibe ihm eine Karte mit:" Schön dass es dich gibt oder einen Dankesbrief. Das wäre meiner Meinung nach auch schön! Aber deine Liebe zu ihm und dein neues Ich geben ihm schon alles!

Antwort
von Popelkeks, 18

Mit 15.....teenie love... Erstmal erwachsen werden bevor du überstürzt und er abhaut. Mach das was kein geld kostet wie malen zeichnen zusammen neues erleben. Zudem habe stets kontakt zu allen Menschen, egal ob Männlein oder Weiblein, das ist sehr wichtig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community