Frage von Birte15, 132

Wie kann ich Ihm sagen, dass ich weiß das er auf Datingseiten angemeldet ist?

Warum und weshalb mein Freund sich dort angemeldet hat, habe ich schon in meiner vorherigen Frage ausführlich beschrieben. Auch meine Verunsicherung hierüber.

Mein Problem ist, wie sage ich Ihm dass ich das weiß?

Er hat das im letzten Jahr bereits gemacht, war aber ein wenig unaufmerksam, so dass ich es heraus gefunden habe. Das war ein Riesenthema in unserer Beziehung. Es gab einen Megakrach, den wir aber gut in den Griff bekommen hatten (dachte ich zumindest)!! All das hatte ich bereits in meiner vorherigen Frage aufgegriffen und bekam von euch echt tolle Ratschläge.

Anfang des Jahres gab es dann noch einmal so einen Krach, weil ich wieder etwas gefunden hatte. Er versprach mir das zu lassen, er fand es angeblich selber blöd, das er das gemacht hatte, aber ich bin seitdem echt misstrauisch, da er mich damit sehr verletzt hat.

Alles lief danach gut, eigentlich zu gut, bis ich letzte Woche im Schreibtisch Passwörter für eine neu eingerichtete eMail Adresse gefunden habe.

Ich hatte zwar ein schlechtes Gewissen, konnte aber nicht umher, die Adresse aufzurufen.

Und was sehe ich da? Er hat sich, obwohl es echt super läuft, wie er mir immer bestätigt, erneut auf einer einschlägigen Seitensprungseite angemeldet.

Damit ist mein Vertrauen zu Ihm weg. Er kann es anscheinend nicht lassen.

Nur, wie sag ich s Ihm, ohne das ich Ihm sagen muss, wie ich es rausgekriegt habe? Sonst wirft er mir wieder vor, Ich schnüffle Ihm hinterher.

Er wird dann immer sehr böse, obwohl ich allen Grund dazu hätte. Bin total fertig!

Antwort
von gabija1705, 61

Ich würde ehrlich gesagt gar nicht mehr versuchen mit ihm zu reden. Eine zweite Chance hatte er ja schon bekommen, sag ihm eine Freundin hat ihn dort gefunden. Sowas geht gar nicht. Ich würde mir langsam Gedanken machen ob es überhaupt der Richtige ist für dich. Ein richtiger Mann, der seine Frau zu 100% liebt macht sowas nicht.

Kommentar von Birte15 ,

Das ist gar nicht so einfach, wir haben 2 kleine Kinder. Aber im Grunde genommen hast du Recht

Kommentar von gabija1705 ,

Achso das wusste ich nicht. Dann rede am Besten Klartext. Sag ihm entweder er lässt es oder du ziehst mit den Kindern aus. So kann das ja nicht weiter gehen.

Antwort
von BurgerKiiiing, 53

Hey!
Ganz ehrlich, mach Schluss. Wie kommt man nur auf so eine idee sich zwei mal auf solche seiten anzumelden obwohl man seine "Liebe" zu Hause sitzen hat.
Also bei mir wärs jetzt rum. Wer weis, Vielleicht ist er dir schon fremd gegangen ohne das du es weist und das vielleicht auch nicht einmal.

Sag ihm eine freundin von dir hat dich dort entdeckt.
Aber ganz ehrlich, mir wäre das sowas von egal, wenn er wüsste wie du das herausgefunden hast. Es war ja dann doch richtig das du nach geschaut hast. Und dir dann vorwürfe zu machen ist total unberechtigt.

Ich kann nur sagen mach schluss!

LG Gina

Kommentar von Birte15 ,

Das ist so schwer. Wir haben 2 kleine Kinder. Damit würde ich alles kaputt machen.

Kommentar von BurgerKiiiing ,

Es gibt immer eine lösung. Du hast bestimmt freunde & familie die dich sicherlich unterstützen.
Aber früher oder später gehst DU daran kaputt.

Kommentar von BurgerKiiiing ,

Der einzigste der alles kaputt macht ist dein "Freund".

Antwort
von GiannaS, 17

Leg Dir einen Fake-Account zu, triff eine Verabredung und dann lass ihn mal eine gute liefern!

Kommentar von GiannaS ,

... Erklärung... 😉

Antwort
von toomuchtrouble, 45

Platt gesagt besteht Eure Beziehung überwiegend aus Misstrauen, was ähnlich wie Neid und Eifersucht ziemlich unsexy macht.

Leider gehört Dein Freund nicht zu der Sorte Männer, die klug genug wären, sich diskreter zu verhalten. Möglicherweise möchte er auch erwischt werden, damit endlich Du den Schritt tust, für den er keine Eier in der Hose hat, nämlich ihn zu verlassen.

Du hingegen bist vermutlich noch zu jung, um souveräner mit der Tatsache umzugehen, dass Beziehungen nur in absoluten Ausnahmefällen aus Treue bestehen und dass es Phasen gibt, in denen man/frau sich in einem größeren Radius umkreist. Meine Liebste hat das mal mit den Worten beschrieben "Ich weiß, dass ich irgenwann mit Dir auf der Parkbank sitzen werde. Was dazwischen passiert weiß ich nicht."

Entweder Ihr tauscht Euch aus, nennt Eure Wünsche und Phantasien, steckt Grenzen ab und klärt, wie weit Ihr bereit seid, den Hobbykeller des/der anderen zu akzeptieren. Manche Leute nutzen für solch einen Prozess die Paartherapie.

...Sonst kauf Dir einen schönen Liebesroman mit treuen, aufmerksamen Prinzen.

Kommentar von Birte15 ,

Die Unterredung mit Wünschen u. Phantasien und Grenzen abstecken hatten wir schon, hat aber anscheinend nicht viel gebracht.

Antwort
von Flo170280, 61

Frage... was hat er auf der Datingseite in seinem Profil für einen Beziehungsstatus angegeben ?

Kommentar von gabija1705 ,

Egal was für einen Status er da angegeben hat. Vergeben Menschen haben auf Datingseiten nicht zu suchen. Wenn sie sich unterhalten wollen, sollen sie mit Freunden reden und nicht mit wildfremden Weibern.

Kommentar von Flo170280 ,

Da geb ich dir Vollkommen recht. Ich wäre mit solchen Menschen erst gar nicht mehr zusammen, vorallem wenn das nicht das erste Mal war. 

Nur wenn im Beziehungsstatus stehen würde Single oder getrennt, dann ist es nebenher noch ein Zeichen das er dich leugnet. Das wäre für mich noch mehr ein Grund zur Trennung.

Ich würde ihm klar sagen das deine Freundin ihn auf dem Datingportal entdeckt hätte und was der Sch... soll.


Aber wie gesagt ich hät mich da schon längst getrennt.

Beim ersten Mal hät ich noch gesagt, wenn dich was stört in der Beziehung, dann sei ein Mann und sag es. Aber da er es wieder tut, finde ich das schon ein Trennungsgrund.

Kommentar von Birte15 ,

Single

Kommentar von Flo170280 ,

Ja dann leugnet er dich und sucht bzw. ist für ne neue Frau (sei es Affäre oder Beziehung) offen. 

Da gebe es für mich keine Entschuldigung und würde es beenden.

Wer es 2 mal macht, macht es auch ein 3. und 4.mal. Und mit jedem mal wo du ihn erwischst wird er vorsichtiger. 

Musst du jetzt wissen ob du dir das weiter bieten lassen möchtest oder ob du ihn zum Mond schießt.

Aus meiner Sicht hat das mit euch überhaupt keinen Sinn mehr. Ich geh mal davon aus das dein Vertrauen zu ihm total im Keller ist. 

Wie gesagt, musst du jetzt entscheiden....

Um es leichter zu machen, könntest du ihn aber auch auf die Probe stellen. Hast du eine Freundin oder Kollegin die er nicht kennt und evtl. optisch in sein Beuteschema passt ?

Kommentar von Birte15 ,

Leider nein!! Da würde ich mir auch ziemlich schäbig vorkommen.

Aber vielleicht ist es die einzige Möglichkeit, zu gucken wie weit er geht, sich da selber anzumelden.

Danke für deine Antwort

Kommentar von Flo170280 ,

Ja der Punkt ist, mit welcher Begründung erwähnt er nicht das er vergeben ist ? 

Wenn er auf einer "Partnerbörse" nur "Freundschaften" sucht, kann er ja angeben das er vergeben ist.

Wenn ich auf der Suche nach einer neuen Flamme oder Affäre oder einfach nur ONS bin, geb ich natürlich nicht meinen richtigen Beziehungsstatus an.

Kommentar von Birte15 ,

Genau! Er gibt ganz klar ein das er Single ist und ne Affaere sucht!

Antwort
von sabbelist, 27

Ich hab mal Deine anderen Fragen gelesen. Du bist Seine erste Freundin, wenn ich das richtig gelesen habe. Nach der langen Zeit, die Ihr jetzt zusammen seid, wird Dein Freund wahrscheinlich das Gefühl haben, etwas verpaßt zu haben, nie eine andere Frau gehabt zu haben.

Vielleicht solltest Du auf dieser Schiene versuchen Ihn darauf anzusprechen.

Da Er Passwörter nicht einmal versteckt, und Du Sie finden kannst, glaub ich nicht, das Er Dich betrügt. Wahrscheinlich ist Er nur interessiert daran, wie andere Frauen ticken, Sex haben und so weiter.

Frag Ihn einfach, ob Er glaubt etwas verpasst zu haben, weil Du Seine Erste und bis jetzt Einzige bist.

Kommentar von Birte15 ,

Er hat die Passwörter ja schon versteckt, ich habe im Schreibtisch schon gesucht.

Nichts desto trotz habe ich Ihn schon sehr häufig gefragt, ob Ihm was fehlt und er hat mir gesagt, er möchte mal neue Dinge ausprobieren.

Haben wir auch getan, aber scheinbar scheint das nicht zu reichen.

Mit reden komme ich irgendwie nicht weiter!!

Er hat sich auch mit anderem Namen u. Wohnort usw. angemeldet, daher wird es schwierig zu behaupten eine Freundin hätte ihn gefunden.

Ich bin echt ratlos.

Kommentar von sabbelist ,

Nichts desto trotz habe ich Ihn schon sehr häufig gefragt, ob Ihm was
fehlt und er hat mir gesagt, er möchte mal neue Dinge ausprobieren.


Haben wir auch getan, aber scheinbar scheint das nicht zu reichen.

Vielleicht holt Er sich nur neue Anregungen auf diesem Portal.

Melde Dich ebenfalls in diesem Portal an und chatte dann mit Ihm, natürlich ohne anzugeben, wer Du wirklich bist  dann wirst Du sehen, was genau Er möchte, oder ob Er wirklich vor hat, Dich zu betrügen. Was anderes fällt mir nicht ein.

Beenden würde ich die Beziehung an deiner Stelle noch nicht, solange Du nicht sicher sein kannst, was Er dort überhaupt tut.



Kommentar von Birte15 ,

Danke, das ist eine gute Idee.

Komme mir nur ein wenig schäbig vor, wenn ich mich da anmelde.

Und was soll ich machen, wenn er sich mit mir treffen will?

Ich habe irgendwie Angst.

Aber so wie ich dich verstanden habe soll ich ihm noch nicht sagen, dass ich weiß das er da angemeldet ist???

Kommentar von sabbelist ,

Manchmal hab ich kleine Geistesblitze ;D

Das brauchst Du nicht. Schliesslich willst Du Deine Beziehung retten.

Dann triff Dich mit Ihm und seh, wie Er reagiert. Dann kannst Du entscheiden, was Du tun willst

Das kann ich verstehen. Schliesslich könnte das zu einer unangenehmen Wahrheit führen. Aber auch zu einer harmlosen Angelegenheit.

Natürlich nicht. Du meldest Dich auch unter falschem Namen an und outest Dich auf keinen Fall. Chatte und lass es laufen, warte, aber mach auch eindeutige sexuelle Angebote und warte, wie Er reagiert. Biete selber aber kein Treffen an. Warte immer, was Er tut. Während des Chattens, wird sich schon zeigen worauf Er aus ist.

Kommentar von Birte15 ,

Super GAU! Ich habe den Rat hier befolgt und habe mich da angemeldet und ihn angeschrieben! Er ist sofort drauf angesprungen und will sich mit mir treffen. Er hat geschrieben das er nichts verpassen möchte, hat zugegeben in einer Beziehung zu sein, aber trotzdem offen für andere wäre, eine Trennung wäre für ihn nicht so einfach und ob er anschließend ein schlechtes Gewissen haette wußte er nicht. 

So hat das ganze doch keinen Wert. 

Ich glaube ich kann nicht mehr. Ich lass die Bombe platzen, dass ich es weiß. 

Oder?

Kommentar von sabbelist ,

Ja, laß Sie platzen. Anscheinend sieht Er sich tatsächlich nach anderen Frauen um. Das tut mir wirklich leid für Dich, vor allem auch wegen der Kinder. Alles Gute

Antwort
von Yetiator, 52

Sag es mit folgenden Worten: verpiss dich - keiner vermisst dich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community