Frage von mausizahn1, 38

Wie kann ich ihm Nachhilfe anbieten?

Hey also es geht um einen Jungen in meiner Klasse (9. ) er ist ein ziemlich schlechter Schüler und würde so einen Hauptschul Abschluss bekommen,aber heute also unsere Lehrerin sowas in der Klasse angesprochen hat hatte ich das Gefühl, dass es ihn stört und er etwas ändern möchte er aber nicht weiß wie. Ich bin ganz gut in der schule und würde ihm gerne Nachhilfe geben,weil ich ihn mag und mir sorgen mache und ich weiß,dass er mich auch mag (freundschaftlich ). Das Problem ist ,dass wenn ich ihn das Frage er mir nicht die Wahrheit sagt und das vor anderen auch nie zugeben würde also frage ich euch Jungs am besten wie ich das machen könnte gerade weil wir sonst nie über so etwas ernstes reden, weil er in so etwas verklemmt ist . Also wie kann ich ihm das auf nette weiße vorschlagen, weil ich weiß dass er es kann nur eine Anregung braucht.

Antwort
von asininity, 22

Hingehen und Fragen ob er mit dir lernen möchte. Musst ja nicht direkt sagen, dass ihm helfen willst oder Nachhilfe geben willst. Lediglich zusammen lernen.

Vielleicht kann er ein Fach besser und er kann dir helfen und du ihm in anderen

Kommentar von mausizahn1 ,

er kann kein Fach besser leider und wir sind in verschiedenen Kursen,also haben wir auch verschiedene Themen

Antwort
von ririririri, 14

Frag einfach vor ner arbeit, ob ihr zusammen lernen wollt :) du musst ja nich nachhilfe sagen, weil das is ja n ziemlicher schlag in die fre*** aber wenn du sagst, dass du mit ihm lernen willst kannst du ihm ja auch helfen :)

Kommentar von mausizahn1 ,

Problem nur das wir in fast alles Fächern in verschiedenen Kursen sind also ich nie mitbekomme was für Themen er hat

Kommentar von ririririri ,

dann frag wann er ne arbeit schreibt und ob er lust hat zu dir zu kommen und da zu lernen, weils zu zweit einfacher ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten