Frage von lilianak5, 123

Wie kann ich ihm etwas näher kommen?

Hi. Ich bin momentan echt am verzweifeln. Es gibt da jemanden den ich echt toll finde. Kennen tue ich ihn zwar nicht so gut, aber trotzdem. Wir wohnen in einem größeren Mehrfamilienhaus und ich hab mich, wenn ich das jetzt so sagen kann, in meinen Nachbar "verliebt" bzw. "verguckt". Er ist 24 und wohnt momentan noch mit seiner Freundin hier, die beiden haben sich aber getrennt. Und ich weiß, dass das echt fies ist und man sowas nicht macht, aber ich hätte ihn auch gewollt, wären sie noch zusammen. Das will ich schließlich schon seit über 1 Jahr. Nur leider sehen wir uns fast nie und deshalb hab ich leider auch keine Möglichkeit mit ihm ein bisschen zu reden, wobei ich auch gar nicht wüsste worüber. Noch dazu kommt, dass ich ein bisschen "Zeitdruck" hab, da wir im Februar umziehen. Habt ihr vielleicht Tipps wie ich ihn besser kennenlernen könnte? Oder wie ich seine Aufmerksamkeit auf mich lenken kann? Ich möchte ihn nicht verliere, auch wenn es dumm klingt. Bin übrigens eher schüchtern. Dankeschön:)

Antwort
von Unicorn079, 63

Wie alt bist du denn? Sonst geh doch einfach mal rüber und sag ihm , dass er mit dir reden kann wenn er traurig ist oder leih dir was aus oderso:) Nur Mut!! Und wenn er es dann komisch findet( was ich nicht glaube) siehst du ihn ja eh nicht oft und bist dann ja auch bald weg;)

Kommentar von lilianak5 ,

Ich bin 17 und werde bald 18. Ich hoffe das ist kein Problem für ihn, aber danke dir.

Antwort
von MasterChief53, 60

Frag ihn ob er dir bei etwas helfen kann oder so und lade ihn z.b. Zum dank zum essen bei dir ein.
Oder frag ihn einfach so ob er Lust hat mal zu dir zu kommen und zu essen.
Ich kenne das mit dem Schüchtern sein und versuche es zu überwinden am Ende macht man sich damit mehr kaputt als wie wenn man die Person einfach anspricht und denk einfach nicht drüber nach;)

Kommentar von lilianak5 ,

Ja über sowas hab ich auch schon nachgedacht. Aber ob der darauf eingeht ist die andere frage. Ich schätze ihn aber auch als eher schüchtern ein, also ein Draufgänger ist er eher nicht:D

Kommentar von MasterChief53 ,

Naja wenn er sowie so schüchtern ist freut er sich umso mehr wenn du ihn zum essen einlädst. Ich weiß das erste mal ins Gespräch kommen ist schwer und so aber am Ende lohnt es sich eigentlich immer und lieber es versuchen und das es nicht klappt als andersherum

Kommentar von lilianak5 ,

Danke, ich hoffe es. Ich möchte nämlich nicht ausziehen, ohne wenigsten seine Nummer zu haben.

Kommentar von MasterChief53 ,

kein Problem, helfe gerne bei solchen Problemen ^^ sonst eine andere Idee, die ich noch hätte wäre eine kleine hausparty oder nur ein Treffen mit freunden wozu du ihn einladen könntest um schon mal ein bisschen näher zu kommen, aber ist im meisten nicht so gut wie ein privates treffen zu zweit.

Kommentar von lilianak5 ,

Ja, da hast du recht. Denke aber ein Treffen mit meinen Freunden und ihm wär nicht so gut. Weil ich ein Stück jünger bin und mein Freundeskreis dementsprechend jünger ist. Aber ich denke ein Treffen zu zweit ist perfekt:)

Kommentar von MasterChief53 ,

ok, viel Glück dabei :) ich hoffe für dich das du es schaffst ^^

Kommentar von lilianak5 ,

Wie lieb von dir, danke:)

Kommentar von MasterChief53 ,

Kein Ding, gerne doch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community