Frage von Improvisateuse, 142

wie kann ich ihm die Angst vorm ersten mal nehmen?

Hallo ihr Lieben... mein Freund und ich sind seit 3 Monaten zusammen, hatten aber noch keinen Sex. Wir sind beide noch Jungfrau, aber beide eigentlich bereit dazu, ich jedenfalls hundertprozentig und er hat es ausdrücklich gesagt.

jedenfalls haben wir es gestern versucht, aber es hat nicht funktioniert - er hatte beim vorspiel eine Erektion, aber als es dann soweit war, konnte er nicht mehr. Er sagte, dass er unbedingt mit mir schlafen wolle, aber gleichzeitig auch unglaublich aufgeregt war und Angst hatte, wovor genau wusste er aber selber nicht. Er schämte sich sehr dafür dass er keinen hoch bekommen hat, ich habe versucht ihn zu trösten und gesagt, dass das überhaupt nicht schlimm sei (was ja auch der Wahrheit entspricht, sowas kann ja passieren und ich finde das nicht schlimm).

Nun habe ich aber Angst, dass das immer wieder passieren wird, wenn wir es versuchen. Ich weiß einfach nicht wie wir das lösen können, weil ich zwar sehr mit ihm schlafen möchte, aber ich will ihn auch nicht zu etwas drängen was er (noch) nicht möchte und habe Sorge, irgendwas zwischen uns kaputt zu machen.

was hilft da? woran könnte diese Angst/Nervosität liegen und wie kann ich ihm helfen, die zu überwinden, damit wir ein entspanntes und schönes erstes Mal haben können? ich wäre sehr dankbar für Lösungsvorschläge von euch.

Antwort
von SarahTee, 84

Hallo,

beim ersten Mal kann schon mal was schiefgehen und es ist wie überall im Leben, alles braucht ein bisschen Übung bis es klappt. Nervös sind viele vor dem ersten Mal. Ihr könntet es langsam angehen und darüber sprechen, wo es euch gefällt berührt zu werden,.. Wenn er weiß, was dir gefällt, nimmt ihm das vielleicht auch ein bisschen die Angst, dass es dir nicht gefallen könnte,.. .  Versucht es dann nochmal und dann klappt es bestimmt auch bald.

Ich wünsche euch viel Glück weiterhin und dass es bald klappt.

LG SarahTee 

Antwort
von eLLyfreak98, 75

das ist oft so! Macht euch keinen Stress und geht das ganze langsam an. Das wird auf jeden Fall nicht immer passieren, keine Angst :D

Antwort
von Vivibirne, 18

am besten ihr plant nichts, sondern lasst es einfach auf euch zukommen, dann sind beide gerade in Stimmung, bereit dazu und vielleicht auch nicht mehr ganz so nervös :)

Antwort
von SFDLS, 20

Seit wann haben denn Männer dieses Problem :D Setz dich einfach drauf, dann kann er nicht mehr abhauen :P

Kommentar von Improvisateuse ,

Haha okay, das versuch ich mal :'D

Antwort
von 7blueberry7, 23

ein bisschen trinken vorher :D?

Antwort
von Foecky1, 73

setzt du ihn vllt zu sehr unter druck ? ^^

weil das klingt ja so als würdest du schon SEHR gerne wollen ;) xD

Kommentar von Improvisateuse ,

kann durchaus sein dass er das so empfindet, aber das ist wirklich etwas das ich überhaupt nicht will, ich liebe ihn ja und es soll auch für ihn schön sein..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten