Frage von dresslove, 74

Wie kann ich ihm deutlich machen, dass ich für ihn was empfinde?

Ich bin mir sicher, dass er etwas für mich empfindet jedoch bin ich echt ein Vollpfosten und zeige meine Gefühle nicht. Wie soll ich das machen?

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 4


Wenn Du dir derart sicher bist, das der besagte Junge auch für dich mehr als nur rein freundschaftliche Empfindungen hegt, dann spricht doch wohl letztendlich auch nichts dagegen, dieses Thema bei der nächsten sich dir bietenden Gelegenheit sozusagen auf die Tagesordnung zu bringen. Allerdings entnehme ich auch deinen Kommentaren, das Du schüchtern bist und es scheint auch so, als ob Du zu dem Jungen de facto noch keinen richtigen Kontakt hast. Wenn ich damit richtig liegen sollte, dann wären das deine Hausaufgaben die noch zu erledigen wären sprich der Kontakt zu dem Jungen muss her.


Antwort
von MindFlower, 30

Indem du empfindest und dich nach deine Empfindungen richtest. Worte sind hierbei nur Symbole für jenes Gefühl und somit bei weitem nichtiger als man zu denken vermag. 

Gefühle haben ist die eine Sache. Aber wenn du die ganze Zeit zwischen deine Gefühlen schwankst, ihnen wie es dir passt ein richtig oder falsch gibst und du es "besser weist", werden sie sehr start verzehrt.

Entscheide dich darum nur für sie, und sie werden ankommen als ob es sie nur geben würde. 

.

Verliere deinen Verstand, oder lege ihn zumindest beiseite :)

Kommentar von dresslove ,

Danke für die Erinnerung, denn ich handle überwiegend mit meinem Verstand, da muss sich was ändern. Nur habe ich Angst, dass ich falsch liege mit meiner Vermutung und mich blamiere

Kommentar von MindFlower ,

Man kann immer dein Handeln nach falsch oder richtig zuordnen wie man es möchte. Letztendlich muss du für dich entscheiden was richtig ist und was nicht. 

Und falls sich eine Annahme als unpraktisch erweist, kannst du sie anhand deiner Erfahrung ändern. 

.

Habe darum keine Angst vor Fehlern und nehme sie in kauf. 

Antwort
von itzGamey, 35

Ich nehme mal an du bist ein Mädchen.

Wenn es ein Junge ist, der keine wirklichen Freundinnen hat, dann geh zu ihn und frag ihn, ob ihr mal zusammen etwas machen könnted. Wenn er ja sagt, dann ist ja gut. Wenn nein.. Dann.. naja.

Wenn es ein Mädchenschwarm ist, dann probiere die sache ein bisschen langsamer anzugehen, da er sich ja alle aussuchen kann, die er will, und wenn er dich besonders mag, dann hast du auch eine grosse chance. 

Hoffe es nützt dir was :)

LG: Gamey

Kommentar von dresslove ,

Omg nach einen Treffen könnte ich ihn nicht fragen, bei seiner Anwesenheit bin ich immer wie erstarrt..

Kommentar von itzGamey ,

Dann versuche es an einem Kolleg, der weiss, das du ihn nicht liebst. So wirst du sicherer. Und komm schon: Trau dir was zu!

Antwort
von Borgjan, 45

Mit ihr reden. Mach ein Paar Anspielungen. Trefft euch. Fertig ;)

Kommentar von dresslove ,

Ich bin schüchtern, traue mich überhaupt nicht ihn anzusprechen haha

Kommentar von FrankCZa ,

kack drauf :D :D

Kommentar von itzGamey ,

Dann überwinde dich, und probiere, dass er auf DICH zukommt, so wirkt es natürlich. (Wenn du es nicht versaust xD)

Kommentar von dresslove ,

Wie soll ich das bloß hinbekommen? :D

Antwort
von Plonk12, 3

Sei überzeugt von dir selbst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten