Frage von Babychicagirl, 68

Wie kann ich ihm am besten meine Nummer geben?

Hallo, ich bin in einer echt verzwickten Lage :( ich bin momentan in einem Klinikaufenthalt, und habe mich dort in den Arzt mehr oder weniger verschossen, anfangs war es wirklich nur schwämerei, jetzt ist jedoch mehr entstanden , ich habe auch das Gefühl das von seiner Seite aus "mehr" ist. Genug Anzeichen waren jedenfalls schon da, ich merke auch das er die Nähe zu mir sucht und wir haben schon so viele innige private Gespräche gehabt das ich ihn gar nicht mehr als meinen Arzt anerkennen kann, dafür kenn ich die Person die er wirklich ist schon zu gut, ich war jetzt 5 Wochen dort in der Klinik und muss in 2 Wochen nach Hause, ich hab das Gefühl er traut sich auch nicht so richtig mich nach meine Nummer zu fragen, aber ich traue mich auch nicht ihn zu fragen, ich Habe auch etwas Angst das ich vll das ganze falsch intipritiert habe :(? Ich überleg die ganze Zeit wie ich das anstellen soll, ich würde ihn gerne sowieso eine dankens Karte wenn ich gehe überreichen. Und hätte somit iwie vll in diese Karte meine Nummer reingeschrieben ? Aber Was soll ich genau reinschreiben in diese Karte ? Hat jemand einen Tipp für mich , wie ich das formulieren könnte ?

Antwort
von tactless, 41

Intime Beziehungen vom Arzt zum Patienten sind eigentlich tabu! 

Kommentar von Babychicagirl ,

Ich weis , aber wir haben ausgemacht das dass auch alles unter uns bleibt, deswegen is ja meine Hoffnung das wir nach der Klinik Privat uns treffen können 

Kommentar von Babychicagirl ,

Ich kenne die Regeln ! Aber manchmal kann man seine Gefühle nicht steuern, ich hatte das auch nicht geplant oder gewollt, aber sowas passiert einfach :/

Antwort
von LaurentSonny, 40

Soll ich dir lieber privat eine Formulierungshilfe geben oder ist es hier okay? ^^

Kommentar von Babychicagirl ,

Hier ist es auch okay :) 

Kommentar von LaurentSonny ,

Dann fang ich mal an...

Lieber Herr Doktor [NAME],

vielen Dank, dass Sie mich versorgt haben und dass Sie mir stets ein Lächeln auf mein Gesicht gezaubert haben, als Sie sich um mein Wohlergehen gekümmert haben. Ich finde, Sie behandeln mich und sicherlich auch viele andere Patienten gut! Machen Sie weiter so mit Ihrer Arbeit!

Wenn es okay ist, würde ich Ihnen meine Nummer geben, damit ich von Ihnen stets ein Lächeln bekommen kann.

Hier ist die Nr: [NUMMER]

Vielen Dank nochmals für die schöne Zeit!

[DEIN NAME]

----*Briefende*----

Ja, es ist schnulzig, ich kann solche Briefe einfach nicht soooo... :D Aber es ist eine Vorlage, die du natürlich nach deinem wirklich Erlebtem abänderst

Kommentar von Babychicagirl ,

Oh wie süß geschrieben, danke :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten