Frage von Kelvin04, 95

Wie kann ich höflich absagen wenn ich auf etwas keine Lust habe?

Ein Kumpel von mir hat mich für Montag Abend zum Grillen eingeladen, es kommen anscheinend ca. 10 Leute von denen ich manche gar nicht kenne und andere nur sehr flüchtig. Ich bin ein sehr schüchterner und introvertierter Mensch und deshalb habe ich ehrlich gesagt keine Lust darauf, da ich mich höchstwahrscheinlich etwas fehl am Platz fühlen würde und auch Grillen nicht wirklich mag. Bisher hab ich ihm "ich überlegs mir" als Antwort gegeben, als muss ich jetzt noch irgendwie höflich absagen, Problem ist, ich kann sowas gar nicht und hab ihm auch schon gesagt dass ich Zeit habe also kann ich auch keine Ausrede bringen :S

Antwort
von Baballisch, 56

Hey, schonmal was von Konstruktiven Absagen gehört? Das geht ganz einfach! Sag zum Beispiel 

"Hey ****, ich würde gerne kommen, jedoch habe ich leider einen Termin/privaten Notfall/familiären Notfall dazwischen bekommen und kann daher nicht kommen, aber lass uns doch demnächst das einfach zu zweit nachholen!

Problem gelöst!

Antwort
von sternen1958, 30

Hey, sei ehrlich. Sind es Freunde, dann kennen und verstehen sie dich. Entweder du sagst ehrlich dass dir nicht danach ist und dass du dich bei so vielen Menschen fehl am Platz fühlst (du kannst ja nicht immer sagen dass du zB krank bist etc) oder du sagst dass du keine zeit hast aber dann musst du davon ausgehen, dass immer wieder so fragen kommen und du kannst nicht immer eine ausrede haben.

Lass dich lieber mitreißen und lass das Treffen auf dich zukommen. Es geht meist positiver aus als man denkt.spring über deinen Schatten :)

Antwort
von Viki039, 49

Mir geht es auch oft so das ich irgendwo nicht hingehen will aber dann im emdefekt war es meistens total lustig und schön überleg es dir ob du wirklich nicht hingehen willst ansonsten sagst du einfach das du doch mit deiner familie weg bist oda wemn du keine ausrede bringen willst sag die warheit

Antwort
von M0nSta99, 42

Mach doch lieber was mit deinen eigenen Freunden und wenn du keine Freunde hast geh lieber dorthin vllt. zeigen sie dir Hilfsbereitschaft die du nie bekommen hast.

Antwort
von HeyMr, 50

Bis du sicher dass du nicht dahin gehen willst? Gerade introvertierte neigen dazu Ihre Freundschaften bewusst zu sabotieren. Und dann schreiben sie paar monate später hier rum, warum man so einsam ist :/


Antwort
von Tyr612, 58

Warum sagst du nicht einfach ganz ehrlich, was dich beschäftigt und ggf. davon abhält, hinzugehen? Er ist dein Freund und es ist die Wahrheit, das ist nur fair.

Antwort
von marmarinchen, 44

Dann geh hin! Ich bin auch schüchtern, und mag solche Situationen nicht, aber ich denke mir auch, wenn bei mir sowas ist, raff dich auf, schlimm kanns nicht werden, und zur Not kannst du immer noch gehen...

Antwort
von Coffeman444, 40

Sag einfach es ist was dazwischen gekommen, (sag am besten Familiäre Sache- die meisten Menschen gehen dann auf Distanz)

Die Wahrheit sagen ist keine gute Idee, dann fragt sich der andere was er falsch gemacht hat.

Kommentar von Knide ,

ich halte die Wahrheit für das beste

Antwort
von Knide, 38

Erklär es ihm doch genauso, wie du es uns erklärt hast - das ist wirklich verständlich.

Antwort
von Furzer, 30

Sag einfach so wie es ist.

"Ach Mensch, irgendwie habe ich diesmal keine richtige Lust darauf, ihr müsst ohne mich feiern, sorry!"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community