Frage von Lumpi1770, 18

Wie kann ich hier den Nenner rationalisieren ?

Hallo, ich sitze grad an meinen Mathe Hausaufgaben und muss den Nenner des Bruchs rationalisieren. Dabei komme ich bei einer Aufgabe nicht weiter. (das ist die im Bild.) ich hab schon etwas herumprobiert. Z.B. habe ich erst unten √t ausgeklammert. Doch danach komm ich nicht weiter. Ich bekomme die Wurzel einfach nicht weg.

Hat vielleicht einer von euch eine Idee?

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe, Mathematik, Schule, 18

Na, klar: 3. Binomische Regel.
Du erweiterst mit √5t + √3t, dann ist der Nenner rational.
(5t - 3t = 2t)

Vergiss beim Erweitern den Zähler nicht!

Kommentar von Lumpi1770 ,

Ah stimmt :D
Dankeschön. Da hat man mal wieder was gelernt.

Antwort
von Smook1407, 5

So müsste es auch gehen weil du ja 5 und 3 ausrechnen kannst :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community