Wie kann ich herrausfinden, wo sich ein bestimmter Stern in der Galaxie befindet, den Ich von meinem Haus aus sehen kann?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Domino5793,

wie der Stern heißt, das findest Du mit Stellarium heraus, so wie es derastronom erklärt hat.

Wo er sich in der Galaxis befindet, das ist relativ leicht: Er ist im Orionarm der Milchstraße. Die Sterne, die wir am Nachthimmel mit bloßem Auge sehen können, sind alle nicht allzu weit von der Sonne weg. Gut, allzu weit ist relativ: Das sind dann schon mal ein paar hundert bis ein paar Tausend Lichtjahre.

Der Durchmesser der Milchstraße liegt aber eher in der Größenordnung hunderttausend Lichtjahre. Was wir mit unserem bloßen Augen sehen, ist also "gerade mal vor der Haustüre" innerhalb unserer Milchstraße.

Wo die Sonne in der Milchstraße sitzt, sieht man hier sehr gut:

http://www.atlasoftheuniverse.com/5000lys.html

Die meisten hellen Sterne finden sich in dieser Region. Von dort aus kannst Du näher heran oder hinaus zoomen.

Viel Spaß!

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am sinnvollsten ist: Du lädst Dir von hier

http://www.stellarium.org/de/

die kostenlose Software Stellarium runter. Sie ist leicht und intuitiv bedienbar. Eingeben musst Du allenfalls Deinen Ort der Beobachtung. Die nächste Großstadt tut es auch und ist sicher in der Datenbank.

Das ist ein Programm, das Dir die Himmelsansicht liefert.

Danach solltest Du nur noch die Himmelsrichtung (wo dein Stern steht) zumindest ungefähr wissen. Ohne Kompass? Es gibt Handy-Apps oder du bestimmst die Himmelsrichtung indirekt mit der Lage/Ausrichtung deines Wohnhauses über Google-Maps. Zu 90% Wahrscheinlichkeit findest Du so diesen Stern samt Daten gleich das erste Mal. Es ist wirklich nicht schwierig.

Die hier vorgeschlagene Sache mit der Fixsternparallaxe ist zwar richtig gedacht, aber in der Praxis ohne professionelle Instrumente nicht durchführbar. Selbst beim nächsten Stern müsstest Du mit einer Genauigkeit von ca. einem Viertausendstel eines Grades zugange sein; geht von zuhause aus leider nicht. Überdies geht das nur für nicht allzu weit entfernte Sterne.

Schon Galilei hat sich im 17. Jahrhundert gewundert, dass das nicht ohne weiteres funktionierte. Man wusste eben nicht, wie unvorstellbar weit selbst die "nahen" Fixsterne von uns entfernt sind.

Viel Erfolg, wenn es Fragen gibt, melde Dich ruhig!











Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du viiiiel Zeit hast, und der Stern nah genug ist, was du ja vorher nicht weißt, und du ihn das ganze Jahr sehen kannst, dann könntest du es mit Triangulation versuchen - aber ob das ohne "richtige" Instrumente vernünftig funktioniert, weiß ich nicht.
Methode: Du misst, unter welchem Winkel du den Stern z.B. am 21. Dezember und am 21. Juni, also an zwei sechs Monate auseinanderliegenden Tagen siehst.  Dann googlest du noch, wie groß der Radius der Erdumlaufbahn an dieser "Jahresstelle" ist. Damit kennst du eine Seite und zwei Winkel von deinem Dreieck, der Rest ist Geometrie.

Einfacher wäre es vermutlich allerdings, wenn du dir einen Sternenatlas besorgt, und darin nachsiehst, um welchen Stern es sich handelt - dann steht entweder schon eine Menge dazu in dem Buch, oder du fragst Tante Wiki. Den Atlas brauchst du vermutlich nicht Mal kaufen, viele Bibliotheken haben sowas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Sky Map" tolle app fürs smartphone, hab ich auch, zeigt dir die Sterne genau an ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ihn das nächste mal siehst, dann:

Nimm einen Kompass und einen Winkelmesser (den aus dem Geometrieunterricht) und mit nach draussen und versuch irgendwie seine Position am Himmel festzustellen. Himmelsrichtung und Höhe.

Schreib die genaue Uhrzeit der Messung und die ermittelnden Daten hier rein und es wird sich sicherlich jemand unter unseren Hobby Astronomen finden, der dir genau sagen kann, um welchen Stern es sich handelt.

;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welcher richtung siehst du den Stern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung