Frage von leena500, 62

Wie kann ich herausfinden wen ich mehr liebe?

Ich habe ein Problem und zwar gab es da einen Jungen, es kam nie zu einer offiziellen Beziehung aber alles was eine Bz brauchte hatte es. Aufjedenfall kam es dann zu einem großen Steit zwischen ihm und mir weil ich Dinge die Leute die mir nah stehen gesagt haben sehr oft falsch verstanden habe! Deswegen habe ich ihm zu unrecht Vorwürfe gemacht! Als er mir nach unzähligen Versuchen endlich erfolgreich erklären konnte was jetzt eigt ist.. da hatte der Streit es schon so weit gebracht das ich mir nicht mehr etwas mit ihm vorstellen konnte (so das es alles nur im Hinterkopf war, das ich ihn liebe o.a.) Das habe ich ihm auch gesagt (das es nicht mehr so war wie davor) obwohl ich eigt nur alles unterdrückt hatte! Einpaar Tage danach habe ich mich mit Freunden und deren Freunden getroffen & dort habe ich jmd. anderes(y) kennengelernt! Darauf hin kam es dazu das wir uns ineinander verliebten! Ich habe ihm auch gesagt das ich es noch nicht ganz mit dem anderen(x) geklärt habe und kurz danach habe ich das dann mit x geklärt. Paar Tage danach wurde mir aufeinmal klar das x doch noch nicht ganz vergessen war und das habe ich y auch direkt gesagt! Er meinte darauf hin ich soll mich entscheiden & das schnell! Es ist mir nicht leicht gefallen und ich habe mich für y entschieden! (Wenn ich jetzt etwas ändern könnte hätte ich besser gesagt ich entscheide mich für keinen von euch, dann wäre die situation bestimmt jetzt nicht so schlimm) Y kann mir jetzt seitdem ich ihm gesagt habe das ich doch noch was für x empfinde nicht mehr vertrauen obwohl ich mich für ihn entschieden habe. Ich sollte als beweis x blockieren, was für mich nicht einfach war. Gestern habe ich heimlich mit x geschrieben (aber nur freundschaftlich) und ich fühle mich wegen der ganzen Situation so schlecht, das ich krankgeschrieben bin weil ich ganze Zeit Magenschmerzen, Halsschmerzen und manchmal Kopfschmerzen habe! Ich weiß nicht ob es von dem Stress ist, aber es scheint so! Ich möchte y auf garkeinen Fall verletzen und ich glaube auch er könnte damit nicht umgehen (ritzen etc.) aber ich möchte auch nicht x entgültig verlieren! Was soll ich tun? Brauche dringend Hilfe!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Beezy2376, 24

Also so vom lesen her ist x definitiv sympatischer.

Er und du hattet einen Streit,sowas gehört dazu. Man sieht aber, dass ihm wohl viel daran lag die Sache zu klären und wieder auf eine bessere Beziehung zu kommen. Sowas ist meist ein Anzeichen, dass er dich wirklich mag.

Kommen wir zum anderen Kerl. Er drängt dich, dich schnell zu entscheiden und setzt dich damit unter Druck, verlangt dann dazu noch den anderen zu blockieren. So wie ich das sehe hat er rein garnichts dafür getan eine einigermaßen gute Beziehung aufzubauen. Weiterhin kennt ihr euch nicht mal so lange.

Ich finde du hast dich genau falsch entschieden. Der Kerl, der sich bemüht hat den Streit zu klären haste quasi abgeschossen, dafür den der dich drängt und zu Sachen bringen will die du nicht willst haste dir ausgesucht. An sich ist das deine Entscheidung, aber ist doch wieder ein leichtes Beispiel dafür, dass die netten Kerle zurückstecken, damit die Idioten ihre Erfolge haben.

Mein Rat: Trenn dich von ihm und versuch es x zu erklären, ich bin mir sicher, dass er es verstehen wird und dir verzeihen kann. Was y macht sollte nicht dein Problem sein. Es klingt vielleicht hart, aber in einem bestimmten Alter sollte man mit sowas klar kommen, besonders wenn man sich selber so verhält wie er es tut.

Kommentar von leena500 ,

Okay dankesehr :)

Kommentar von Beezy2376 ,

Sehr gern :) Ich hoffe du kommst aus der Situation raus.

Kommentar von Beezy2376 ,

Danke für den Stern :)

Antwort
von NeverForgetHer, 27

Hallo leena500,

danke das du uns so sehr vertraust und uns um Rat fragst.

Fangen wir einmal bei Person-Y an. Ein Mensch der einen liebt, zwingt einen nicht dazu solche entscheiden innerhalb von Stunden zu fällen. Hätte er verständnis würde er dir mehr Zeit geben. Das ist Fakt und bis jetzt wurde ich auch nur bestätigt.

Person-X scheint dir noch sehr am Herzen zu liegen, weshalb ich denke das du keines Weges den Kontakt abbrechen solltest.

Nun denn, zu deinen Beschwerden, das nennt sich Psychosomatische Beschwerden. Dein Körper kommt nicht mit den Beschwerden klar und "erzeugt" somit Krankheiten. Meistens tritt es auf bei Gemobbten Schülern auf, die nicht in die Schule wollen und der Körper somit die Krankheit "erzeugt". Meistens geht es soweit das die dann tatsächlich krank werden.

An deiner Stelle würde ich auf dein Herz hören. Leg dich ins Bett, auf den Rücken so dass du deine Schmerzen hast. Mach deine Augen zu und atme durch die Nase ein und durch die Nase aus. Versuche im Gedanken deinem Atem zu folgen. Wenn du entspannt bist, denke an die beiden Personen. Bei einem von den beiden werden dir mehr Erinnerungen einfallen, es wird dir sicherlich helfen, aber 100% sicher ist man sich da nie.

Ich hoffe ich konnte dir irgendwie helfen! Ich wünsche dir viel Erfolg und viel Glück!

Kommentar von leena500 ,

Dankeschön :) 
Okay ich werde es versuchen, aber ich glaube es wird nicht so einfach. Auch wenn ich mich für x entscheide würde ich es nicht schaffen es y zu sagen. Ich möchte ihn nicht verletzen und habe Angst das er sich wieder ritzt!

Kommentar von NeverForgetHer ,

Du musst prioritäten setzen! Wenn dir soviel daran liegt beiden gerecht zu sein, solltest du vielleicht keinen von beiden nehmen. Allerdings, solltest du dich für x entscheiden und y würde sich wieder anfangen zu ritzen, gebe nicht dir die Schuld! Sondern er hat beschlossen das zu tun. Du kannst für ihn trotzdem da sein und ihm Hilfe anbieten. Nur weil du einen Freund hast heißt es nicht du darfst keine besten Freunde mehr haben. Ich hoffe es hilft dir ein bisschen! :)

Antwort
von leena500, 13

Also mir ist gerade noch etwas dazu eingefallen. Heute ist wieder so ein Treffen mit einpaar Freunden und deren Freunden. X wird da sein und Y auch. Ich werde wahrscheinlich Y zsm dort hin gehen. Vor einpaar Tagen schickte mir meine Beste Freundin ein Sceenshot von dem Chatverlauf von X und ihr. Ich lese jetzt einmal vor:

X: Du solltest einige Sachen wissen dann verstehst du mich aber das sage ich dir lieber Freitag damit keine Screenshots (Bilder von dem Chat) entstehen
Sie: ja gut oke. Bin gespannt.
X: Du wirst es mir nicht glauben hahaha
Sie: musst du mich jetzt so neugierig machen
X: Da fehlt das nicht. Diesmal musst du mal mir helfen! 

An dem selben Tag schrieb ich noch mit ihm darüber das ich mich für y entschieden habe, er meinte aufeinmal: "Ich sage dir nichts dazu ehrlich. Das kommt nur falsch weil es von  mir kommt" was will er damit sagen?

Antwort
von MarkSchoen, 16

Liebe Leena, bei allen Verständnis für dein Problem hättest du die Frage besser in Mathematik gestellt. Wenn du so kompliziert heran gehst wirst du nur schwer zu einer Lösung kommen können. Wer soll da noch was sagen können, die müssten echt viel Erfahrung haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community