Frage von Teiler, 61

Wie kann ich herausfinden, welchen Rest der folgende Bruch hat?

Bei dem Bruch werden die Zahl 2^(10^4032+10^4030+10^4028+...+10^4+10^2) durch 10^4032+10^4030+10^4028+...+10^4+10^2+10^0 geteilt. Schonmal vielen Dank im vorraus für alle Antworten! :)

Antwort
von Schachpapa, 12

Wenn du zeigen könntest, dass das nicht 1 ist, hättest du bewiesen, dass die "mit 2016 Nullen geschriebene Zahl 101010 … 0101, in der sich die Ziffern 1 und 0 abwechseln" nicht prim ist.

Die Idee ist nicht schlecht. Aber ob das ohne maschinelle Hilfe geht? Vielleicht durch eine Art modulare Exponentiation? Aber dein Modus ist ja auch nicht gerade klein :(

Antwort
von iokii, 29

a^b/a^c=a^(b-c)

Kommentar von Teiler ,

Es sind aber nicht die gleichen Basen

die obere sind 2 und die untere ist 10

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten